Wissenschaftlicher Assistent des Lehrstuhls und Leiter des Historicums

Dr. rer. nat. Norman Pohl

Tel: (03731) 39-3491
Fax: (03731) 39-2832
Mail: Norman [dot] Pohlatiwtg [dot] tu-freiberg [dot] de (Norman.Pohl(at)iwtg.tu-freiberg.de)

 

Publikationen

Die Liste der Veröffentlichungen finden sie hier.

 

Lebenslauf

1962

geboren in Frankfurt am Main

 

Studium der Chemie und der Geschichte der Naturwissenschaften in Frankfurt und Hamburg

1988–1994

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Environmental Protection Encouragement Agency (EPEA), Büro Hamburg

1994–1997

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der BTU Cottbus, Professur für Technikgeschichte

seit 01.10.1997

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Industriearchäologie, Wissenschafts- und Technikgeschichte der TU Bergakademie Freiberg
Arbeitsschwerpunkte: Umweltgeschichte, Geschichte der Chemie, Geschichte der Bergakademie Freiberg

seit 1.1.2005Leiter des Historicums
2015-2020Lehrbeauftragter für Technikgeschichte an der BTU Cottbus

Ämter und Ehrungen

2002–2008: Archivar der Deutschen Gesellschaft für die Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik e.V. (DGGMNT)

2006–2012: Geschäftsführer der Georg-Agricola-Gesellschaft zur Förderung der Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik e.V.

Mitglied des Vorstands der Deutschen Wasserhistorischen Gesellschaft e.V. (DWhG) seit Gründung 2002, Vorsitzender seit September 2019

Obmann des Arbeitskreises Technikgeschichte im Bezirksverein Westsachsen des VDI

Ehrenmitglied und Träger der Ehrenmedaille des VDI

Mitglied im Fakultätsrat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Bergakademie Freiberg