Dr. Norman Pohl (ehem. Fuchsloch) - Publikationen vor 2005

2004

  • Engelfried, Justus; Fuchsloch, Norman: Auf der Spurensuche. Die Entwicklung des Umweltbewußtseins und des Umweltmanagements in Deutschland reicht bis in die 50er Jahre zurück, in: Müllmagazin 17 (2004), Heft 3, S. 52-55.
  • Pohl, Norman: Wasser im Berg – vom Feind zum Freund des Bergmanns, in: Spektrum der Wissenschaft, Spezial 4/2004: Forschung und Technik in der Renaissance, S. 90-93.
  • Pohl, Norman: Guilio Natta, in: Hoffmann, Dieter; Laitko, Hubert; Müller-Wille, Staffan (Hrsg.): Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler in drei Bänden. Bd. 3. München 2004, S. 60-61.
  • Pohl, Norman: Karl Ziegler, in: Hoffmann, Dieter Laitko, Hubert; Müller-Wille, Staffan (Hrsg.): Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler in drei Bänden. Bd. 3. München 2004, S. 494-495.
  • Fuchsloch, Norman: Die Entstehung der Geologie im 18. Jahrhundert und ihr Beitrag zur europäischen Modernisierung, in: Engel, Gisela; Karafyllis, Nicole C. (Hrsg.): Technik in der Frühen Neuzeit – Schrittmacher der europäischen Moderne. Frankfurt am Main 2004 = Zeitsprünge. Forschungen zur Frühen Neuzeit Bd. 8 (2004), Heft 3/4, S. 466-479.

2003

  • Fuchsloch, Norman: Autonomie der Hochschule oder staatlicher Zwang? Die Auflösung des Radium-Instituts der Bergakademie Freiberg und das Gesetz Nr. 25 der Alliierten Kontrollbehörde, in: Hoffmann, Dieter (Hrsg.): Physik im Nachkriegsdeutschland. Frankfurt am Main 2003, S. 89-98.
  • Kretschmer, Kerstin; Fuchsloch, Norman (Hrsg.): Wahrnehmung, Bewußtsein, Identifikation: Umweltprobleme und Umweltschutz als Triebfedern regionaler Entwicklung. Freiberg 2003.
  • Kretschner, Kerstin; Fuchsloch, Norman: Einleitung, in: diess. (Hrsg.): Wahrnehmung, Bewußtsein, Identifikation: Umweltprobleme und Umweltschutz als Triebfedern regionaler Entwicklung. Freiberg 2003, S. 1-12.
  • Fuchsloch, Norman: Identitätsbildung durch Immissionen, in: Kretschmer, Kerstin; Fuchsloch, Norman (Hrsg.): Wahrnehmung, Bewußtsein, Identifikation: Umweltprobleme und Umweltschutz als Triebfedern regionaler Entwicklung. Freiberg 2003, S. 37-76.
  • Fuchsloch, Norman: "Kur"-Sachsen. Zur Geschichte der Bäder in Sachsen und ihrem Verhältnis zum Montanwesen, in: Ohlig, Christoph (Hrsg.): Wasserhistorische Forschungen Schwerpunkt Montanbereich. In memoriam Dr.-Ing. Martin Schmidt. Siegburg 2003 (Schriften der Deutschen Wasserhistorischen Gesellschaft 3), S. 93-150.
  • Fuchsloch, Norman: Altlasten als sozial konstruiertes Phänomen, in: Fritz, Erich; SAXONIA Standortentwicklungs- und -verwaltungsgesellschaft mbH (Hrsg.): Festkolloquium 10 Jahre Altlastenprojekt SAXONIA 1993-2003. Freiberg 2003, S. 243-254.
  • Fuchsloch, Norman: Recycling, Upcycling, Downcycling. Eine umwelthistorische Ist-Soll-Analyse, in: Ladwig, Roland; Georg-Agricola-Gesellschaft (Hrsg.): Recycling in Geschichte und Gegenwart. Vorträge der Jahrestagung der Georg-Agricola-Gesellschaft 2002 in Freiberg (Sachsen). Freiberg 2003 (Die Technikgeschichte als Vorbild moderner Technik 28), S. 11-40.
  • Fuchsloch, Norman: Technischer Fortschritt und Schutz der Umwelt, in: Masing, Walter; Ketting, Michael; König, Wolfgang; Wessel, Karl-Friedrich (Hrsg.): Qualitätsmanagement – Tradition und Zukunft. Festschrift zum 50-jährigen Bestehen der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V.. München, Wien 2003 (2002), S. 99-126.

2002

  • Albrecht, Helmuth; Fuchsloch, Norman (Hrsg.): Otto Meißer (1899–1966). Vorträge anläßlich des 50. Berg- und Hüttenmännischen Tages 1999 und ergänzende Beiträge zur Geschichte der TU Bergakademie Freiberg. Freiberg 2002 (Freiberger Forschungsheft D 210).
  • Fuchsloch, Norman: Zur Geschichte des Industrie-Instituts und der Industrie-Forschung an der Bergakademie Freiberg, in: Albrecht, H.; Fuchsloch, N. (Hrsg.): Otto Meißer (1899–1966). Vorträge anläßlich des 50. Berg- und Hüttenmännischen Tages 1999 und ergänzende Beiträge zur Geschichte der TU Bergakademie Freiberg. Freiberg 2002 (Freiberger Forschungsheft D 210), S. 97-106.
  • Fuchsloch, Norman: Der Mensch als Bioindikator, in: Schagen, Udo; Schleiermacher, Sabine (Hrsg.): Sozialmedizin, Sozialhygiene, Public Health. Konzepte und Visionen zum Verhältnis von Medizin und Gesellschaft. Berlin 2002 (Berichte und Dokumente zur Zeitgeschichte der Medizin 5), S. 75-85.
  • Fuchsloch, Norman: Tourismus oder Mülltourismus? In: Lauget mbh (Hrsg.): Tagungsband des Symposiums "Revitalisierung von Industriebrachen in der Lausitz". Lauta 2002.
  • Fuchsloch, Norman: Von Nutzen und Lasten wissenschaftlicher Sammlungen – diskutiert am Beispiel eines Calcits aus Dornbirn, in: Alemannia Studens 10 (2000 (2002)), S. 25-29.
  • Fuchsloch, Norman: Abraham Gottlob Werner und der Wandel der Natur zur Umwelt, in: Albrecht, Helmuth; Ladwig, Roland (Hrsg.): Abraham Gottlob Werner and the Foundation of the Geological Sciences. Selected Papers of the International Werner Symposium in Freiberg 19th to 24th September 1999. Abraham Gottlob Werner und die Begründung der Geowissenschaften. Ausgewählte Vorträge des Internationalen Werner-Symposiums vom 19.-24. September 1999. Freiberg 2002 (Freiberger Forschungsheft D 207), S. 53-63.
  • Albrecht, Helmuth; Fuchsloch, Norman: Die Bergakademie Freiberg im Kontext der Hochschulgeschichte der SBZ/DDR (1945-1989), in: Rektor der TU Bergakademie Freiberg (Hrsg.): Beiträge zur Geschichte der TU Bergakademie Freiberg 1965-2002. Festgabe zum 300. Jahrestag der Gründung der Stipendienkasse für die akademische Ausbildung im Berg- und Hüttenfach zu Freiberg in Sachsen. Freiberg 2002, S. 13-47.

2001

  • Albrecht, Helmuth; Fuchsloch, Norman (Hrsg.): Erfassung, Bewahrung und Präsentation technischer Denkmale aus dem Bereich der Braunkohlenindustrie. Chemnitz 2001. (INDUSTRIEarchäologie Bd. 1)
  • Brockhaus Nobelpreise. Chronik herausragender Leistungen. Herausgegeben von der Lexikonredaktion des Verlags F.A. Brockhaus, Mannheim; F.A. Brockhaus, Mannheim, Leipzig 2001. Darin:

    • Nobelpreis für Chemie 1902, Emil Herrmann Fischer, S. 54-55.
    • Nobelpreis für Chemie 1904, William Ramsay, S. 74-75.
    • Nobelpreis für Chemie 1909, Wilhelm Ostwald, S. 124-125.
    • Nobelpreis für Chemie 1912, Victor Grignard, Paul Sabatier, S. 156-157, zusammen mit Jutta Berger.
    • Nobelpreis für Chemie 1920, Walther Hermann Nernst, S. 208-209.
    • Nobelpreis für Chemie 1930, Hans Fischer, S. 298-299.
    • Nobelpreis für Chemie 1931, Friedrich Bergius, Carl Bosch, S. 308-309, zusammen mit Ralf Hahn.
    • Nobelpreis für Chemie 1932, Irving Langmuir, S. 318-319.
    • Nobelpreis für Chemie 1943, Georg Karl von Hevesy, S. 390-391.
    • Nobelpreis für Chemie 1945, Artturi Ilmani Virtanen, S. 406-407.
    • Nobelpreis für Chemie 1950, Otto Paul Hermann Diels, Kurt Alder, S. 454-455.
    • Nobelpreis für Chemie 1953, Hermann Staudinger, S. 486-487.
    • Nobelpreis für Chemie 1961, Melvin Calvin, S. 564-565.
    • Nobelpreis für Chemie 1963, Giulio Natta, Karl Ziegler, S. 584-585.
    • Nobelpreis für Chemie 1965, Robert Burns Woodward, S. 604-605.
    • Nobelpreis für Chemie 1973, Ernst Otto Fischer, Geoffrey Wilkinson, S. 688-689.
    • Nobelpreis für Chemie 1995, Paul Josef Crutzen, Mario José Molina, Frank Sherwood Rowland, S. 956-957.
    Diese Beiträge erschienen ferner in:
  • 100 Jahre Nobelpreise. Chronik herausragender Leistungen. Herausgegeben von der Lexikonredaktion des Verlags F.A. Brockhaus, Mannheim; F.A. Brockhaus, Leipzig, Mannheim 2001.
  • Fuchsloch, Norman: "Der Poët versteht die Natur besser, wie der wissenschaftliche Kopf" – Bemerkungen zu Novalis' Projekt der Romantisierung der Naturwissenschaften, in: Der Anschnitt. Zeitschrift für Kunst und Kultur im Bergbau 53 (2001), Heft 5-6, S. 200-213.
  • Fuchsloch, Norman: Metamorphosen oder Euphemismen? – Vom Wandel der Abfälle zu Wertstoffen, in: Technikgeschichte Band 68 (2001), Nr. 4, S. 373-394.