Publikationen

Publikationen der IWTG-Mitarbeiter

 

Publikationen der Promovierenden

IWTG-betreute Publikationen

 

Freiberger Forschungen zur Wissenschafts- und Technikgeschichte

Die Partei und die Hochschule

  • Band 1: Bertram Triebel: Die Partei und die Hochschule. Eine Geschichte der SED an der Bergakademie Freiberg. Leipzig 2015.

 

 

 

 

 

INDUSTRIEarchäologie:

Studien zur Erforschung, Dokumentation und Bewahrung von Quellen zur Industriekultur, herausgegeben gemeinsam mit dem Sächsischen Industriemuseum Chemnitz

Bände

  • Reihe Industriearchäologie Band 16Deckblatt Industriearchäologie Band 19Band 16: Helmuth Albrecht, Katharina Jesswein, Julia Petzak, Axel Rüthrich (Hrsg.): Verlorene Fäden. Denkmale der sächsischen Textilindustrie in den Tälern von Zschopau und Flöha. Chemnitz 2016.
  • Band 15: Helmuth Albrecht, Friederike Hansell (Hrsg.): Industrial and mining landscapes within world heritage context. International workshop TU Bergakademie Freiberg/Germany, 25th October 2013. Chemnitz 2014.
  • Band 14: Helmuth Albrecht, Daniela Walther (Hrsg.): SHIFT-X. Compendium on effective industrial heritage management structures and options for their interregional transfer. Chemnitz 2014.
  • Band 13: Andrea Bergler, Rita Müller (Hrsg.): Crimmitschauer Villen erzählen Geschichten. Chemnitz 2013.
  • Band 12: Friedrich Naumann (Hrsg.): Mit Chemnitz ist zu rechnen. Von der Rechenmaschine zum Supercomputer. Begleitband zur Sonderausstellung vom 16. Juni bis 9. September 2012. Chemnitz 2012.
  • Band 11: Jörg Feldkamp, Achim Dresler (Hrsg.): Das süße Herz Deutschlands. Sachsens Schokoladenseite. Begleitband zur Sonderausstellung. Chemnitz 2011.

Cover Reihe Industriearchäologie 11-15

  • Band 10: Helmuth Albrecht, Alexander Kierdorf, Norbert Tempel (Hrsg.): Industrial Heritage - Ecology and Economy. XIV. International TICCIH Congress 2009 in Freiberg, Germany. Selected Papers. Chemnitz 2011.
  • Band 9: Jörg Feldkamp, Ralph Lindner (Hrsg.): Industriekultur in Sachsen. Neue Wege im 21. Jahrhundert. Chemnitz 2010.
  • Band 8: Helmuth Albrecht, Alexander Kierdorf, Norbert Tempel (Hrsg.): TICCIH National Reports 2009. National Reports on Industrial Heritage – The Current Situation Worldwide. Chemnitz 2009.
  • Band 7: Jörg Feldkamp, Ulrich Heß, Claudia Schindler (Hrsg.): Europäische Wollstädte – europäische Textilstädte. Beiträge eines Workshops im Westsächsischen Textilmuseum Crimmitschau. Chemnitz 2009.
  • Band 6: Jörg Feldkamp (Hrsg.): 75 Jahre Autounion. Begleitbuch anlässlich der Ausstellung "Vier Ringe für Sachsen. 75 Jahre Auto Union" vom 9. Juni bis 2. September 2007 im Industriemuseum Chemnitz. Chemnitz 2007.

Cover Reihe Industriearchäologie 6-10

  • Band 5: Michael S. Falser: Industrie – Landschaft – Kunst. Der Steirische Erzberg. Entstehungsgeschichte, Inventarisation und Umnutzung in einen Ausstellungsbezirk für Land Art, Objektkunst und Multimedia. Chemnitz 2006.
  • Band 4: Jörg Feldkamp, Achim Dresler (Hrsg.): 120 Jahre Wanderer 1885–2005. Ein Unternehmen aus Chemnitz und seine Geschichte in der aktuellen Forschung. Chemnitz 2005.
  • Band 3: Helmuth Albrecht (Hrsg.): Historische Gewerbe- und Industriestandorte im Tal der oberen Freiberger Mulde – eine industriearchäologische Dokumentation. Chemnitz 2004.
  • Band 2: Jörg Feldkamp (Hrsg.): Wohin führt der Weg der Technikhistorischen Museen? Chemnitz 2002.
  • Band 1: Helmuth Albrecht, Norman Fuchsloch (Hrsg.): Erfassung, Bewahrung und Präsentation technischer Denkmale aus dem Bereich der Braunkohlenindustrie. Chemnitz 2001.

Cover Reihe Industriearchäologie 1-5

 

 

 

 

Freiberger Forschungshefte, Reihe D: Geschichte

Der hauseigene Verlag der TU Bergakademie ist Herausgeber der Freiberger Forschungshefte, div. Tagungsbände, Veröffentlichungen der Bibliothek und Festschriften.

Bände

  • D 248: Otfried Wagenbreth: Cover Wagenbreth, Das eigene Leben im Strom der Zeit Lebenserinnerungen von Otfried Wagenbreth. Freiberg 2015.
  • D 245: Bernd Lyschatz: Die Metallurgie des Rennofens. Freiberg 2013.
  • D 244: Daniela Walther: Neue Konzepte zur ökonomischen Analyse der Industriedenkmalpflege in Deutschland. Freiberg 2013.
  • D 243: Karl-Hermann Kandler: Die Gedankenwelt Dietrichs von Freiberg im Kontext seiner Zeitgenossen. Freiberg 2012.
  • D 242: Reinhard Jeromin: Förderung und Finanzierung des sächsischen Erzbergbaus vom Zeitpunkt der ersten Krise bis zur Beendigung des Direktionsprinzips unter besonderer Berücksichtigung des sächsischen Kommunbergbaus (1291 bis 1868). Freiberg 2011.
  • D 232:  Das erzgebirgische Bergrecht des 15. und 16. Jahrhunderts. III. Teil: Fragmente der geschichtlichen Einleitung und systematische Darstellung des damals geltenden Bergrechts und alle noch vorhandenen bergrechtlichen und bergbaulichen Abhandlungen. Aus veröffentlichten und unveröffentlichten Schriften Hermann Löschers zusammengestellt und bearbeitet von Erika Löscher. Freiberg 2009.
  • D 230 : Das erzgebirgische Bergrecht des 15. und 16. Jahrhunderts. II/3. Teil: Erzgebirgische Bergordnungen, Bergfreiheiten sowie andere bergrechtliche und den Bergbau betreffende Urkunden des 16. Jahrhunderts. Urkundenbuch 3. Gesammelt und bearbeitet von Hermann Löscher, aus dem Nachlass neu zusammengestellt und bearbeitet von Erika Löscher. Freiberg 2009.
  • D 229: Horst Gerhard (Bearb.): 50 Jahre Diplom Rückblick, Erinnerung, Bilanz : Beiträge anlässlich des 16. Semestertreffens der Bergleute, Markscheider und Bergbaumaschinenleute des Studienjahrganges 1954/59 vom 15.–17. Mai 2009 in Freiberg. Freiberg 2009.
  • D 227: Helmuth Albrecht, Heinz Sprengel (Hrsg.): Beiträge zur Bedeutung von Waldwirtschaft, Flößerei und Köhlerei für das Montanwesen: Freiberger Forschungsforum, 59. Berg- und Hüttenmännischer Tag 2008 (Agricola-Kolloquium). Freiberg 2008.
  • D 222: Meinhard Kuna, Norman Pohl (Bearb.): Julius L. Weisbach (1806–1871): Gedenkschrift zu seinem 200. Geburtstag. Freiberg 2006.
  • D 220: Das erzgebirgische Bergrecht des 15. und 16. Jahrhunderts. II/2. Teil: Erzgebirgische Bergordnungen, Bergfreiheiten sowie andere bergrechtliche und den Bergbau betreffende Urkunden des 15. Jahrhunderts. Urkundenbuch 1: 1481–1500. Gesammelt und bearbeitet von Hermann Löscher, aus dem Nachlass neu zusammengestellt und bearbeitet von Erika Löscher. Freiberg 2005.
  • D 218: Michael Hascher (Hrsg.): Sachsen in der Wissenschafts- und Technikgeschichte: Festschrift für Friedrich Naumann. Freiberg 2005.
  • D 217: Michael Naumann: Die Freiberger Halbleiterindustrie - Entstehung und Entwicklung. Freiberg 2005.
  • D 213: Das erzgebirgische Bergrecht des 15. und 16. Jahrhunderts. II/1. Teil: Erzgebirgische Bergordnungen, Bergfreiheiten sowie andere bergrechtliche und den Bergbau betreffende Urkunden des 15. Jahrhunderts. Urkundenbuch 1: 1400–1480. Gesammelt und bearbeitet von Hermann Löscher, aus dem Nachlass neu zusammengestellt und bearbeitet von Erika Löscher. Freiberg 2003.
  • D 211: Kerstin Kretschmer, Norman Fuchsloch (Hrsg.): Wahrnehmung, Bewußtsein, Identifikation: Umweltprobleme und Umweltschutz als Triebfedern regionaler Entwicklung. Freiberg 2003.
  • D 210: Helmuth Albrecht, Norman Fuchsloch (Hrsg.): Otto Meißer (1899–1966). Vorträge anläßlich des 50. Berg- und Hüttenmännischen Tages 1999 und ergänzende Beiträge zur Geschichte der TU Bergakademie Freiberg. Freiberg 2002.
  • D 209: Agnes Tandler: Geplante Zukunft. Wissenschaftler und Wissenschaftspolitik in der DDR 1955–1971. Freiberg 2000.
  • D 207: Helmuth Albrecht, Roland Ladwig (Hrsg.): Abraham Gottlob Werner and the Foundation of Geological Sciences. Selected Papers of the International Werner Symposium in Freiberg 19th to 24th September 1999. Freiberg 2002.