Ten Years

Univ.-Prof. Dr.  Margit EnkeAm 1. Juni 2006 beging meine Professur für Marketing und Internationalen Handel an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg sein 10-jähriges Bestehen. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Festveranstaltung haben wir Bilanz gezogen über die bisherigen Leistungen der Professur, über Meilensteine und Höhepunkte. Und wir möchten all jenen Dank sagen, die uns in dieser Zeit in ganz unterschiedlicher Art und Weise begleitet und gefördert haben und mit uns dieses Ereignis gemeinsam gefeiert haben.

Das sicherlich größte Highlight war der Eröffnungsvortrag:

„Der demographische Wandel – mehr als ein Problem für die Sozialversicherung!“

Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup
Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung,
Universitätsprofessor für Finanz- und Wirtschaftspolitik
an der Technischen Universität Darmstadt

Die Veranstaltung war überschrieben mit dem Titel „Ten Years – and Many More to Come“: Wir haben den Anlass des Professurjubiläums auch genutzt, um nach vorn zu blicken, neue Ziele abzustecken und uns neuen Herausforderungen zu stellen.

In diesem Zusammenhang wollen wir hier ein wichtiges Zukunftsprojekt präsentieren, das mir und meinem Team sehr am Herzen liegt:

Wir möchten die Ausbildung von Marketing-Studenten am Standort Freiberg weiterentwickeln und engagierte marketing-begeisterte Studenten besonders fördern. Unsere Initiative soll helfen, individuelle Stärken frühzeitig zu erkennen und deren Entfaltung zu ermöglichen. Eröffnen Sie engagierten und begabten, jungen Menschen zusätzliche Perspektiven in der Ausbildung und neue Horizonte in ihrem Werdegang.

„Ten Years – and Many More to Come“: Mit Blick auf eine positive, sehr erfolgreiche Entwicklung freuen wir uns auf kommende Herausforderungen.

Mit freundlichen Grüßen aus der Universitätsstadt Freiberg

Margit Enke