Dipl.-Kfm. Steffen Hundt

 

Dipl.-Kfm. Steffen Hundt

Zimmer: 2004
E-Mail: steffen [dot] hundtatbwl [dot] tu-freiberg [dot] de (steffen.hundt(at)bwl.tu-freiberg.de)

Tel.: +49 3731 39-2439

 

Sprechzeiten:

  • Mittwoch, 15:00-16:00 Uhr
 

Ansprechpartner für / Contact for:

  • Corporate Finance
  • Investition & Finanzierung

 

Curriculum Vitae

 

 

  • seit 2010: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Investition und Finanzierung der TU Bergakademie Freiberg
  • 2008: Studium an der Pittsburg State University
  • bis 2010: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Bergakademie Freiberg

Veröffentlichungen

 

 

  • (mit Andreas Horsch) Finanzierung der Betriebe, in: Studienwerk der Bankakademie, 5 Bde., Bd. Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Grundwerk Frankfurt/M. 1990, 3. umfassende Überarbeitung ebda. 2011, fortlaufende Aktualisierungen.
  • (mit Andreas Horsch) Kapitalmarktreaktionen auf Ankündigungen von M&A-Transaktio­nen – Eine Ereignisstudie am Beispiel der Unicredit, in: corporate finance biz, 3. Jg., 2012, S. 141-148.
  • (mit Andreas Horsch) Ereignisstudien zu Kapitalmarktreaktionen auf CEO-Turnovers, in: corporate finance biz, 3. Jg., 2012, S. 225-232.
  • Autor der Stichwortgruppe "Merger & Acquisitions", in: Ludwig Gramlich, Peter Gluchowski, Andreas Horsch, Klaus Schäfer und Gerhard Waschbusch (Hrsg.): Gabler Bank-Lexikon, 14. Aufl., Wiesbaden 2012.
  • (mit Beatrix Behrendt und Andreas Horsch) Wertschaffungsanalyse von feindlichen Übernahmen im europäischen Mediensektor, in: M&A Review, 24. Jg., 2013, S. 160-166 (Teil 1: Die Übernahme von TNS durch WPP) und S. 205-211 (Teil 2: Der Bieterwettstreit zwischen WPP und GfK).
  • (mit Andreas Horsch) Kapitalmarktreaktionen auf Ankündigungen von M&A-Transaktionen – Eine Ereignisstudie am Beispiel der Unicredit, in: CORPORATE FINANCE/Meckl, Reinhard (Hrsg.): Jahrbuch des Unternehmenskaufs 2013 – Rahmenbedingungen, Strategie und Transaktionsabwicklung von M&A, Düsseldorf 2013, S. 57-69.