Freiberger Osteuropa Report

Der FOR – Freiberger Osteuropa Report liefert Hintergrundberichte zu wirtschaftspolitischen Themen in Osteuropa und Russland.
Der Newsletter erscheint vierteljährig und wird herausgegeben vom Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen.

Gern nehmen wir Sie in unseren Mailverteiler auf und informieren Sie über neue Ausgaben des FOR.
Bitte senden Sie hierfür eine foratvwl [dot] tu-freiberg [dot] de (E-Mail) an uns.

 

 

14. Ausgabe (Dezember 2009)

 

  • Die aktuellen Entwicklung des polnischen Bankensektors
  • Public Private Partnership in Polen
  • Luxushotellerie in der Ukraine - Zukunftsmarkt oder Investitionsgrab ?

 

 

13. Ausgabe (Oktober 2009)

 

  • Die Weltwirtschaftskrise: Ein Katalysator für die wirtschaftspolitischen Probleme Estlands
  • Die Stilllegung des Atomkraftwerks Ignalina -- Gehen in Litauen die Lichter aus?

 

 

12. Ausgabe (Februar 2009)

 

  • Die internationale Wirtschaftskrise trifft Osteuropa härter als erwartet
  • Lettlands Ministerpräsident wegen Finanzkrise zurück getreten
  • Tschechiens Automobilindustrie in der Krise – Kann die Flugzeugindustrie ein Lichtblick sein?
  • Die internationale Finanzkrise und der Verfall der Erdölpreise decken die Schwächen Russlands auf

 

 

11. Ausgabe (Oktober 2008)

10. Ausgabe (Mai 2008)

9. Ausgabe (Oktober 2007)

8. Ausgabe (Juli 2007)

7. Ausgabe (April 2007)

6. Ausgabe (Januar 2007)

5. Ausgabe (Oktober 2006)