Umberto

Anmeldung per OPAL (max. 16 Teilnehmer!)

Materialien zur Veranstaltung finden Sie im Online Bildungsportal

Lehrveranstaltung:

Die Software Umberto NXT Efficiency ermöglicht die Auswertung und grafischen Darstellung von Material- und Energieströmen innerhalb eines Produktionsprozesses und leistet damit einen Beitrag zur Effizienzsteigerung im Unternehmen. Sie baut auf dem Petri-Netz Ansatz auf und kombiniert damit Ansätze der Informatik und Mathematik mit dem betrieblichen Rechnungswesen. Während des Softwarepraktikums werden miteinander verbundene Prozesse und deren Material- und Energieströme innerhalb eines Stoffstromnetzes modellhaft dargestellt.    

Ziel von Umberto NXT Efficiency und des Softwarepraktikums soll es sein eine Transparenz über Material- und Energieflüsse anhand eines modellierten Prozesses unter Verwendung von Parametern und Funktionen abzubilden, Kostenverursacher sowie Verbesserungspotenziale zu erkennen und die Material- und Energieströme mittels eines Sankey-Diagramm darzustellen. Die Optimierung eines Produktionsverfahrens in Bezug auf Umwelt und Kosten ermöglicht eine ressourceneffiziente Produktion.

Jeder Teilnehmer erhält am Ende ein Zertifikat unter folgenden Voraussetzungen:

  • Anwesenheit und erfolgreiche Mitarbeit an allen Terminen des Softwarepraktikums
  • Einreichung und Bestehen der einzelnen Belegaufgaben

Ziele der Veranstaltung:

  • Einführung in die Software Umberto NXT Efficiency
  • Grafische Darstellung von Material- und Energieströmen als Mittel einer Stoffstromanalyse
  • Verbesserungspotenziale erkennen und auswerten
  • Visualisierung mittels Sankey-Diagramm
  • Ermittlung des CO2-Fußabdrucks
  • Verwendung von Subnetzen
  • Kostenkalkulation
  • Export in Excel
Hinweis:

Zum Erwerb eines Scheins wird am Ende jeder Übung ein Optimierungsproblem vorgestellt, welches von den Studenten selbstständig gelöst werden soll. 

Basisliteratur:

  • Boehnke, Benjamin (2015): Von der Energieeffizienz zur Ressourceneffizienz mittels Stoffstrommanagement. Ein Beitrag zur Operationalisierung des industriellen Stoffstrommanagements bei einem Automobilhersteller, Aachen: Shaker. ISBN 978-3844035902
  • Heck, Peter; Bemmann, Ulrich [Hrsg.] (2002): Praxishandbuch Stoffstrommanagement 2002/2003. Strategien - Umsetzung - Anwendung in Unternehmen/ Kommunen/ Behörden. Köln: Deutscher Wirtschaftsdienst. ISBN 978-3871564819