Arbeitsrecht I

In der Veranstaltung wird zunächst ein Überblick über die Einordnung des Arbeitsrechts und seine Grundbegriffe gegeben. Sodann werden u.a. behandelt das Zustandekommen von Arbeitsverhältnissen einschließlich etwaiger Fehler, sich aus dem Arbeitsverhältnis ergebende Rechte und Pflichten, die Haftungs- und Risikoverteilung im Arbeitsverhältnis, die Beendigung von Arbeitsverhältnissen sowie der Betriebsübergang.

Informationen zu den Inhalten, Vorlesungsunterlagen und Prüfungen werden grundsätzlich in der ersten Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

 Modulbeschreibung: Arbeitsrecht I