Informationen zur Bewerbung

Die Einschreibung zum berufsbegleitenden Aufbaustudium ist einfach: 

Bitte kontaktieren Sie zu Beginn Ihren persönlichen Studienberater zum berufsbegleitenden Aufbaustudium an der TU Freiberg unter: marcel [dot] gawlittaatbwl [dot] tu-freiberg [dot] de (marcel.gawlitta(at)bwl.tu-freiberg) oder unter 03731/39-4083

Im Anschluss immatrikulieren Sie sich an der TU Bergakademie in das Aufbaustudium Wirtschaftswissenschaften. Hierfür bewerben Sie sich bitte mit dem beigefügten Immatrikulationsformular. 
Nach Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen leiten wir diese an das Studentensekretariat der TU Bergakademie Freiberg weiter. 
Gleichzeitig sendet Ihnen das Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen e.V. (Bildungszentrum EBL) einen Unterrichtsvertrag für das 1. Studienjahr zu. 
Erst mit der Unterzeichnung des Unterrichtsvertrages gehen Sie finanzielle Verpflichtungen ein.

Antrag auf Immatrikulation (PDF-Dokument)

 

Beim Ausfüllen des Immatrikulationsantrages beachten Sie bitte Folgendes:

  • Beantragter Studiengang: berufsbegl. Aufbaustudium Wirtschaftswissenschaften
  • Semesteranschrift am Hochschulort: - nicht ausfüllen -
  • Der Semesterbeitrag für das Studentenwerk (84 EUR, Stand Sommersemester 2016) wird ganz oder teilweise aus den Gebühren für die Blockkurswochenenden beglichen (Näheres entnehmen Sie Ihrem Vertrag mit dem EBL)

 

Bitte fügen Sie dem ausgefüllten Antragsformular folgende Unterlagen bei:

  • Nachweis der Hochschulreife (amtlich beglaubigte Kopie)
  • Abschlusszeugnis des Erststudiums (amtlich beglaubigte Kopie)
  • 1 Passbild (bitte auf den Immatrikulationsantrag aufkleben)
  • Aktuelle Bescheinigung der Krankenkasse
  • Exmatrikulationsbescheinigung
  • ein ausreichend frankierter DIN A4 Briefumschlag

 

Kosten

 

Die Kosten für das berufsbegleitende Aufbaustudium setzen sich wie folgt zusammen:

  • 300,- € pro Semester, gemäß Kostenverzeichnis der Hochschulgebühren- und Entgeltverordnung der TU Bergakademie Freiberg
  • 84,- € pro Semester, Semesterbeitrag an der TU Bergakademie Freiberg
  • 4.000,- € pro Jahr, bei der EBL Frankfurt
  • zzgl. 70,- € Verpflegungs- und Übernachtungspauschale pro Wochenende, für die EBL Frankfurt