Allgemeine Volkswirtschaftslehre, insbesondere Rohstoffökonomik

Forschung und Lehre

Im Zentrum der Forschungs- und Lehrtätigkeiten des Lehrstuhls für Allgemeine Volkswirtschaftslehre, insbes. Rohstoffökonomik, stehen Fragen der effizienten und nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen. Forschungsthemen umfassen u.a. die Analyse der Versorgung mit kritischen Rohstoffen sowie nachhaltiger Nutzungsansätze.

Ausbildungsziele

Die Studenten sollen ein theoretisch fundiertes Grundverständnis für volkswirtschaftliche Denkweisen entwickeln und diese auf empirisch relevante Fragestellungen im Bereich der Ressourcenökonomik anwenden.

Aktuelles

The review of exams for "Climate Change Economics" will take place on 03.06.2020. … weiterlesen

Im Sommersemester werden die drei Vorlesungen "Energieökonomik", "Ökonomik natürlicher Ressourcen" und "Climate Change Economics" angeboten. In the summer semester our chair will offer the three lectures "Energieökonomik", "Ökonomik natürlicher Ressourcen" and "Climate... … weiterlesen

Ab sofort kann über die Universitätsbibliothek auf den Volltext unseres kürzlich veröffentlichtes Buch „Foundations of Environmental Economics“ zugegriffen werden. … weiterlesen

Die Übung Umweltökonomik bei Frau Brumme fällt krankheitsbedingt am Mittwoch, dem 15.01.2020 aus. … weiterlesen

Inhalt abgleichen