Institut für Werkstofftechnik

Hinweis für alle Studenten:

Bitte auf OPAL informieren, wie die lehrplanmäßigen Lehrveranstaltungen im aktuellen Semester durchgeführt werden!


Willkommen auf den Seiten des Institutes für Werkstofftechnik (IWT) der Technischen Universität Bergakademie Freiberg.

Das IWT ist u. a. für das Studium der Vertiefungsrichtung Werkstofftechnik im Diplom-Studiengang Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie zuständig.


Die Termine für das Werkstoffwissenschaftliche Kolloquium im WS 2022/23 können ab Oktober 2022 hier eingesehen werden.


Die Termine für das IWT-Seminar im WS 2022/23 können ab Oktober hier eingesehen werden.


Aktuelles

Am 1. September gegen 17.30 Uhr trat  auf dem Campus der TU Bergakademie im obersten Geschoss des Turm-Anbaus des Gebäudes Gustav-Zeuner-Straße 5 ein Brand auf.  In einem Büroraum, der an das Korrosionslabor des Instituts für Werkstofftechnik angrenzt, kam es möglicherweise zu einem technischen Defekt an einem Kühlschrank. … weiterlesen

Mit einer wissenschaftlichen Veranstaltung ehrte am 5. März 2010 das Institut für Werkstofftechnik der TU Bergakademie Freiberg seinen langjährigen Mitarbeiter Prof. Gerhard Pusch für seine Verdienste in Forschung und Lehre. Anlässlich seines 70. Geburtstages fanden sich Kollegen, Wegbegleiter und Praxisvertreter zum Symposium... … weiterlesen

Professor im "Unruhestand" - so wird der Werkstoffingenieur Heinz-Joachim Spies hochachtungsvoll von Mitarbeitern der TU Bergakademie Freiberg bezeichnet. Obwohl bereits 1999 in den Ruhestand verabschiedet, forscht der Professor bis zum heutigen Tag intensiv auf dem Gebiet der Werkstoffwissenschaft und... … weiterlesen

Das deutschlandweit einzigartige Schülerlabor für Werkstoffwissenschaften an der TU Bergakademie Freiberg begrüßte am Montag, dem 30.März 2009, seinen 1000. Besucher: Noreen Zönnchen aus der 8. Klasse des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Freiberg. Die Schülerin nimmt hier am Profilunterricht Naturwissenschaften teil. Schülerlabor... … weiterlesen

Inhalt abgleichen