Verabschiedung Prof. Dr.-Ing habil. Rolf Zenker

Verabschiedung Prof. Zenker
Am 23.06.2022 hat das EB-Team den langjährigen Arbeitsgruppenleiter, Herrn Prof. Dr.-Ing habil. Rolf Zenker, in den Ruhestand verabschiedet.

Prof. Zenker wurde im März 2003 zum Honorarprofessor für „Elektronenstrahl- und Laserstrahlbehandlung von Bauteilen“ berufen und hat sukzessive eine eigene Arbeitsgruppe – das „EB-Team“ – am Institut für Werkstofftechnik der TU Bergakademie Freiberg aufgebaut und geleitet. In den fast 20 Jahren seines Wirkens konnte er mehr als 52 öffentlich geförderte Projekte der Grundlagen- und anwendungsorientierten Forschung sowie zahlreiche Entwicklungsprojekte mit der Industrie einwerben. Seinen Bemühungen ist es ebenfalls zu verdanken, dass das IWT seit 2009 über eine eigene Elektronenstrahl-Universalanlage verfügt und dass in 2020 in Kooperation mit dem Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (IEC) weitere EB-Anlagentechnik beschafft werden konnte.

Durch die Einwerbung umfangreicher Drittmittel konnten in fast 20 Jahren seines Wirkens in Freiberg insgesamt 25 wissenschaftliche und 3 technische Mitarbeiter beschäftigt werden. Er hat zahlreiche studentische Arbeiten begutachtet sowie 5 Promotionen und eine Habilitation im Team betreut.

Insgesamt 21 der aktuellen und ehemaligen Teammitglieder reisten von nah und fern zur feierlichen Verabschiedung an. Eingeleitet wurde diese durch die Besichtigung der seit 2021 installierten EB-Anlage im neugebauten Zentrum für effiziente Hochtemperatur- und Stoffwandlung (ZeHS), die unter technischer Leitung von Herrn Dr. Halbauer (IWT) in Kooperation mit dem IEC betrieben wird. Als Erinnerung wurden mit Hilfe des Elektronenstrahls kleine personalisierte Andenken gestaltet, die auch bei langjährigen Teammitgliedern für dankbares Erstaunen sorgten.

Verabschiedung Prof. ZenkerDie weiteren Verabschiedungsfeierlichkeiten erfolgten in der Stadtwirtschaft Freiberg, wo das EB-Team im Séparée „Tankstelle“ köstlich bewirtet wurde. Zunächst dankte Prof. Zenker unserer langjährigen technischen Mitarbeiterin, Frau Bittner, die bereits im Dezember 2021 in den Ruhestand trat, für ihre stets zuverlässige Arbeit. Anschließend würdigte das Team Prof. Zenker in wörtlichen, bildlichen und musikalischen Beiträgen für seine geleistete Arbeit und seine Chefqualitäten in humoristischer Weise. Obligatorisch gab es für beide ein EB-graviertes Bild, die von unserem jüngsten Teammitglied – Herrn K. Kerber – erstellt wurden. Novum für Prof. Zenker war eine gravierte Platte mit 9 Bildern und seinem von uns modifizierten Motto.

Am Ende wurde durch Prof. Rolf Zenker symbolisch der goldene Staffelstab der EB-Team-Leitung an Fr. Dr. Anja Buchwalder übergeben.

Über den Abend gab es Zeit zum Lachen, in Erinnerungen schwelgen und dem Austausch von Neuigkeiten an diesem herrlichen Sommerabend. 0:00 Uhr ertönte standesgemäß der „Steiger“.

Wir danken Prof. Zenker für seinen unermütlichen Einsatz für das Team, für die Elektronenstrahl-Technologien und wünschen Ihm, genauso wie Frau Bittner, viel Gesundheit und Freude an der neuen, anderen LebensArt. Auch allen Ehemaligen vielen Dank für die teilweise weite Anreise und so dokumentierten Verbundenheit.

 

 

Text: Dr. Anja Buchwalder

Fotos: Dr. L. Halbauer, N. Klose

Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker
Verabschiedung Prof. Zenker