INEMET bei der „Copper 2019“ im Rahmen der COM 2019 in Vancouver, Kanada

Begrüßungsempfang
Die jährlich stattfindende Konferenz COM war in diesem Jahr der Rahmen für die Copper 2019, die bedeutendste Welt-Kupfer-Konferenz, die alle 3 Jahre an wechselnden Orten stattfindet.

Die Konferenz vom 18. bis 21. August 2019 hatte mehr als 1000 Teilnehmer aus aller Welt. Neben mehr als 300 Präsentationen wurden etwa 70 Poster ausgestellt. Der eigene Beitrag war ein Vortrag zum Thema "Investigating the combustion properties of the Top Submerged Lance (TSL) in the ambient atmosphere", der im Tagungsband Pyrometallurgy (The Phillip Mackey Symposium) unter der Nummer 561070 veröffentlicht wurde.

Neben dem Erwerb neuer Erkenntnisse im Bereich technologischer Entwicklungen in der Kupfergewinnung wurden Kontakte zu verschiedenen Industrie- und Wissenschaftsexperten geknüpft und vertieft. Zudem wurde der Kurs "Kupfermetallurgie in China" besucht und im "Britannia Copper Museum" die traditionelle Art der Kupfergewinnung aus Erzen studiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von COM 2019.

Eröffnungsplenarsitzung
Beisammensein