M. Sc. Katrin Markuske

M. Sc. Katrin Markuske

M. Sc. Katrin Markuske


wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lampadius-Bau, Gustav-Zeuner-Straße 7, Zimmer 216

Telefon +49 3731 39-3643
Fax +49 3731 39-3963
Katrin [dot] Markuskeatttd [dot] tu-freiberg [dot] de



Beruflicher Werdegang

JahrBeruflicher Werdegang
seit 07/2020TU Bergakademie Freiberg, Lehrstuhl für Technische Thermodynamik, wissenschaftliche Mitarbeiterin
04/2018 - 06/2020Masterstudium Maschinenbau mit der Vertiefung auf dem Gebiet Gastechnik an der TU Bergakademie Freiberg
10/2013 - 04/2018Bachelorstudium Umwelt Engineering mit der Vertiefung Dezentrale Energiesysteme und Wärmeschutz an der TU Bergakademie Freiberg

Forschungsschwerpunkte

  • Sorptionstechnik
    • Optimierung einer thermogravimetrischen Messapparatur für die Untersuchung des Sorptionsverhaltens von Wasserstoff im Hochtemperaturbereich
    • Entwicklung spezieller Probenbehälter
    • Messung der Gassorption in Metallschmelzen
    • Bestimmung von Sorptionsgleichgewichten und Diffusionskoeffizienten
    • Erfassung der Kinetik von Sorptionsvorgängen
  • Thermophysikalische Stoffeigenschaften im Hochtemperaturbereich (800 °C – 1600 °C)

Aufgaben am Lehrstuhl

Publikationen

  • L.-M- Heisig, K. Markuske, E. Werzner, R. Wulf, T. M. Fieback: Experimental and Simplified Predicitve Determination of Extinction Coefficients of Ceramic Open-Cell Foams Used for Metal Melt Filtration. Advanced Engineering Materials, 2100723 (2021)