Dipl.-Wi.-Ing. Lukas Oppelt

Dipl.-Wi.-Ing. Lukas Oppelt

Dipl.-Wi.-Ing. Lukas Oppelt


wissenschaftlicher Mitarbeiter

Lampadius-Bau, Gustav-Zeuner-Straße 7, Zimmer 310

Telefon +49 (0) 3731 39-3277
Fax +49 (0) 3731 39-3963
Lukas [dot] Oppeltatttd [dot] tu-freiberg [dot] de



 

Beruflicher Werdegang

JahrBeruflicher Werdegang
Seit
11/2019
TU Bergakademie Freiberg, Lehrstuhl für Technische Thermodynamik, wissenschaftlicher Mitarbeiter
10/2019 –
10/2014
Studium Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefung Energietechnik an der TU Bergakademie Freiberg, Abschluss Diplom-Wirtschaftsingenieur (Dipl.-Wi.-Ing.)
 

► Forschungsschwerpunkte

  • Energetische Nutzung von Grubenwässern
    • Entwicklung von Maßnahmen zur Effizienzsteigerung
    • Monitoring von Bestandsanlagen
    • Bestimmung von Nutzungspotenzialen
    • Entwicklung von Flächennutzungskonzepte
    • Ökologische und Ökonomsiche Betrachtungen
  • Energieautarke Gebäudekonzepte
 

► Aufgaben am Lehrstuhl

  • Bearbeitung des Projektes MareEn
  • Beantragung von Drittmittelprojekten
  • Betreuung studentischer Arbeiten
  • Übung zur Lehrveranstaltung Wärmepumpen und Kälteanlagen
 

► Gremien und Mitgliedschaften

 

► Veröffentlichungen (reviewed)

 

► Konferenzbeiträge / Poster / Voträge

  • L. Oppelt, T. Grab, T. Wunderlich, T. Fieback: Energetische Nutzung von Grubenwasser, Workshopreihe "Niedertemperaturwärmequellen - Potentiale und effiziente Nutzung", 03.05.2021, Online
  • L. Oppelt; T. Grab; S. Pose; T. Grab: Reduktion von Fouling im Wärmeübertrager bei Grubenwassergeothermie durch innovatives Wärmeübertragerdesign, Geothermiekongress 2021, 30.11.-02.12.2021, Essen/Online
  • L. Oppelt; T. Grab; J. Balski; R.Klink; T.Fieback: Vergleich von Grubenwassergeothermie zu fossilen Energieträgern mittels ökonomischer, ökologischer und technologischer Kriterien, Geothermiekongress 2021, 30.11.-02.12.2021, Essen/Online, DOI: 10.13140/RG.2.2.10319.41124
  • L. Oppelt; T. Grab; S. Pose; T. Grab: Green energy from abandoned mines – status quo and project results of VODAMIN II and GeoMAP, Abandoned coal mines – promising sites to store heat in the underground, 28.09.2021, Online
  • L. Oppelt; T. Grab; S. Pose; T. Grab: Grüne Energie aus stillgelegten Bergwerken - Vergangenheit wird Zukunft, Geothermie-Insights, 17.September 2021, Berlin/online
  • T. Fieback; L. Oppelt; T. Grab; T. Storch; L.-M. Heisig: Versuche zur Reduzierung des Foulings im Wärmeübertrager bei der energetischen Nutzung von Grubenwasser, Thermodynamik-Kolloquium 2021, 27-29.09.2021, Online
  • L. Oppelt; T. Grab; F. Hahn; T. Fieback: Grüne Energie aus Bergbaufolgelandschaften, 72. BHT-FREIBERGER UNIVERSITÄTSFORUM „Technologien für den Klimaschutz“, 09-11.06.2021, Online
  • L. Oppelt, T. Grab, S. Pose, T. Fieback: Energetische Nutzung von Grubenwasser, Workshop „Geothermie und Wärmepumpe“, 04.05.-18.05.2021, Online
  • L. Oppelt, S. Pose, T. Grab, T. Fieback: Grubenwassergeothermie als innovative Energiequelle - Bergbaufolgegebiete posititv nutzen, Abschlusskonferenz GeoMAP, 23.04.2021, Freiberg / Online
  • L. Oppelt; T. Grab; T. Storch; T. Fieback: Versuche zur reduzierung des Foulings im Wärmeübertrager bei der energetischen Nutzung von Grubenwasser, Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppen Fluidverfahrenstechnik und Wärme-und Stoffübertragung, 24-26.02.2021, Online
  • L. Oppelt; S. Pose; T. Grab; T. Fieback: Stillgelegte Bergwerke als regenerative Wärmequelle im Erzgebirge und Nordböhmen, 3. Fachkonferenz des Projektes GeoMAP, 22.01.2021, Ostrava (Czech Republic) / Online
  • L. Oppelt; S. Pose; T. Grab; T. Fieback: Grubenwassergeothermie als innovative Energiequelle - Status quo und Ergebnisse aus fünf Jahren Monitoring, Der Digital-Geothermiekongress 2020, 09.-13.11.2020
  • L. Oppelt; K. Kaplin, M. Grimmer, T. Grab, N. Hoth; T. Fieback: Grubenwassergeothermie als regenerative Energiequelle - Status quo, Risiken und Potenziale, Abschlussworkshop VODAMIN II, 15.10.2020, Freiberg
  • L. Oppelt; S. Pose; T. Grab, T. Fieback: Grubenwasser als regenerative Energiequelle Funktion-Beispiele-Potenziale, 4. Workshop des Projektes GeoMAP, 27.02.2020, Freiberg
  • A. Gäbler, T. Storch, L. Oppelt, T. Fieback: Nutzereinfluss auf den Energiebedarf zweier teilautarker Mehrfamilienhäuser. 30. Symposium Solarthermie und innovative Wärmesysteme, 12.-14. Mai 2020, Bad Staffelstein
  • L. Oppelt; S. Pose; T. Grab, T. Fieback: Grubenwassergeothermieanlagen in Freiberg und Ehrenfriedersdorf, 2. Fachkonferenz des Projektes GeoMAP, 26.11.2019, Freiberg
 

► Auszeichnungen

  • Georgius-Agricola-Medaille 2020 (für herausragende Leistungen im Studium)