ANWan

ESF-Nachwuchsforschergruppe ANWanANWan Logo

 

 

Anorganisch-Nichtmetallische Wärmedämmstoffe mit angepassten Strahlungseigenschaften

Das Ziel der Nachwuchsforschergruppe ANWan ist die Entwicklung von neuartigen Wärmedämmstoffen, die transparent für die Sonnenstrahlung aber opak für die Wärmestrahlung der zu dämmenden Objekte sind. Dadurch werden Wärmeverluste sowohl durch Konvektion und Wärmeleitung als auch durch Strahlung weitgehend unterdrückt, während die Sonne weiterhin ungehindert als WärmeANWan Bereichequelle benutzt werden kann.

Dies ist besonders interessant für solarthermische Anwendungen, vor allem für die Stromerzeugung in konzentrierenden Anlagen, wie z.B. Parabolrinnenkraftwerke, da dort die erreichbaren Wirkungsgrade direkt von der Temperatur abhängen und die Kosten von der Fläche der Kraftwerke. Aber auch für die solare Erzeugung von Prozesswärme und zur Nutzung als passive Heizung im Gebäudebereich haben diese Dämmstoffe großes Potential. Dadurch kann die Entwicklung dieser neuartigen Dämmstoffe zu einer nachhaltigeren Nutzung unserer Ressourcen und zur Energiewende beitragen.

 

 

Das Projekt ANWan wird gefördert von


Logo Förderer