ITUN

Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik

Entsprechend des Institutsnamens wird am ITUN in drei Bereichen geforscht und unterrichtet;

  • Thermische Verfahrenstechnik
  • Umweltverfahrenstechnik
  • Naturstoffverfahrenstechnik

Die breite und interdisciplinäre Ausrichtung des ITUNS ermöglicht die gesamtheitliche Untersuchung und Entwicklung von umfassenden und kohärenten Prozessketten.


Dabei spielen ökologische Überlegungen, wie die Abwasseraufbereitung oder die Verwertung von Abfallstoffen, eine wichtige Rolle. Die Studierenden und Promovierenden werden in aktuelle Forschungsarbeiten integriert, die wissenschafts- und/oder industriegetrieben sind.

Aktuelles

ITUN contributed to the 10 years of AUDI Environmental Foundation anniversary at 13th November 2019, performing presentation of research project "Sustainable winning of high technology elements for electromobility through in-situ extraction and fractionation" … weiterlesen

ITUN contributed to the Sino-German Workshop on Aerogel Development that took place in Shanghai, China, from 28th-30th October, 2019. … weiterlesen

24. Oktober 2019 |

A new Doctor is born!

Christine Holzammer M.Sc. promoted to Doktor in Engineering (Dr.-Ing) … weiterlesen

Martin Dirauf wins 2nd Prize for the Best Communication of Early Career Investigator in Aerogels Processing and Modelling … weiterlesen

Inhalt abgleichen