Theisen sludge

Projekttitel

(Project title)

r4-Projektverbund: Gewinnung wirtschaftsstrategischer Rohstoffe aus Stäuben der Kupferherstellung-Theisenschlamm

r4- joint project: Recovery of strategic elements from Theisen sludgeSubproject: Selective separation of strategic elements by membrane separation

Fördermittelgeber

(Funding Agency)

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

 

Förderzeitraum

(Project Duration)

01/2015 bis 07/2018

Kurzinfo

(Abstract)

Der r4-Projektverbund hat die Entwicklung eines praxisreifen Verfahrens zur Gewinnung von wirtschaftsstrategischen Elementen aus Stäuben der Kupferherstellung (Theisenschlamm) zum Ziel. Die Wertelemente werden durch mineralspezifische Biolaugung aus dem Theisenschlamm gelaugt. Die spezifische Anreicherung und Aufkonzentrierung der wirtschaftsstrategischen Elemente wird durch Membranverfahren am ITUN realisiert und bildet damit die Voraussetzung für eine nachfolgende Gewinnung der reinen Elemente.

The r4- joint project aims to develop an application-related technology for the production of economic relevant strategic trace elements from Theisen sludge. The valuable metals are transferred into aqueous solution by means of mineral specific bioleaching. The subsequent specific separation and pre-concentration of the strategic elements, which is an essential process step for further winning of the pure metal, is realized at ITUN by using membrane separation technology.

 

 Ansprechpartner (contact

Principal Investigator)

Dr. R. Haseneder; Dipl.-Ing. A. Werner