M. Sc. Katja Schaldach

M. Sc. Katja Schaldach

M. Sc. Katja Schaldach


 

Rammlerbau/Leipziger Str. 28, Zimmer 124a

Telefon +49 (0)3731 39-2377
Fax +49 (0)3731 39-3652
katja [dot] schaldachattun [dot] tu-freiberg [dot] de



Werdegang

2009 - 2013Bachelorstudium Verfahrenstechnik, Vertiefung TUN
Bachelorarbeit (St. Petersburg, National Mineral Resources University): Mechanical and physical properties of stored lignin from a former biochemical plant in Onega and its way of utilization as a fuel
2013 - 2015Masterstudium Verfahrenstechnik, Vertiefung TUN
Masterarbeit (ITUN): Herstellung und Bewertung von Adsorptionsmitteln aus verschiedenen biogenen Rohstoffen und Rohstoffmischungen
seit 2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik der TU Bergakademie Freiberg

Forschungsgebiete

  • Erschließung neuer Adsorbenzien aus nachwachsenden Rohstoffen

Publikationen

Journalbeiträge (peer reviewed)

·      Aktivierung und Formgebung zur Verbesserung der Eigenschaften von Adsorbentien aus Agrarreststoffen
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder, J.-U. Repke; Chemie Ingenieur Technik 89 (2017) 12, S. 1669-1678, DOI: 10.1002/cite.201700064)

·      Agglomerationstechnik auf der ACHEMA 2018
(L. Lohmeier, K. Schaldach, F. Fehse, H.-W. Schröder; Chemie Ingenieur Technik 90 (2018) 12, S. 1998-2003, DOI: 10.1002/cite.201800155)

·      A concept for an integrated process scheme for by-products from rice and sugarcane processing
(K. Schaldach, H.-W. Schröder, V. Herdegen, D. N. Vinh; Chemie Ingenieur Technik 92 (2020) 11, S. 1790-1796, DOI: 10.1002/cite.202000088)

Proceedings

·      New strategies for the material utilization of agricultural by-products from tropics exemplified by bio-based carbon adsorbent materials
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder; International Forum-Contest of Young Researchers "Topical Issues of Rational Use of Natural Resources". St. Petersburg, Russland, 19.-21.04.2017)

·      Einfluss der Biomassezusammensetzung auf die Herstellung von Formaktivkohlen aus Agrar-Reststoffen
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder; Tagungsband des 18. Holztechnologischen Kolloquiums, Dresden 12.-13. April 2018,
S. 218 - 226, ISBN 978-3-86780-558-2)

Vorträge

·      Verbesserung der Eigenschaften kohlenstoffbasierter Adsorbentien aus Agrar-Reststoffen
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder, J.-U. Repke; Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Adsorption, Köln, 07./08.03.2017)

·      Neue Verwertungsstrategien für die stoffliche Nutzung tropischer Agrarreststoffe
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder; 22. Fachtagung Nutzung Nachwachsender Rohstoffe - Bioökonomie 3.0, Dresden, 16./17.03.2017)

·      New strategies for the material utilization of agricultural by-products from tropics exemplified by bio-based carbon adsorbent materials
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder; International Forum-Contest of Young Researchers "Topical Issues of Rational Use of Natural Resources". St. Petersburg, Russland, 19.-21.04.2017)
à Vortragspreis 2. Platz Sektion „Environmental Protection“

·      Herstellung kohlenstoffhaltiger Adsorbentien auf der Basis verschiedener biogener  Mischungen
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder; Sitzung des GDMB-Fachausschusses „Aufbereitung und Umwelttechnik“, Goslar 20./21.09.2017)

·      Usage of agricultural by-products for the production of formed activated carbons by agglomeration and activation
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder, J.-U. Repke; 30.
Deutsche Zeolith-Tagung und Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Adsorption, Kiel, 28.02.-02.03.2018)

·      Verbesserung der Eigenschaften von Formaktivkohlen aus Agrarreststoffen durch Anpassung der Verfahrenstechnologie
(K. Schaldach, H.-W. Schröder, V. Herdegen, J.-U. Repke; Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Adsorption, Freiberg, 18.-20.02.2019)

·      Identification of empirical correlations of the properties of bio-based formed (activated) carbons during their production
(K. Schaldach, H.-W. Schröder, V. Herdegen; International Congress of Chemical and Process Engineering, virtually, 15.-18.03.2021)

·      Zielkonflikte bei der Herstellung von geformten Aktivkohlen aus Agrarreststoffen am Beispiel von Reisstroh und Bagasse
(K. Schaldach, H.-W. Schröder, V. Herdegen, A. S. Bräuer; Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Adsorption, Frankfurt/Main, 08.-09.09.2021)

Poster

·      Production and utilization of new materials derived from sugar cane and rice by-products for value added bio-based products and sustainable agriculture
(K. Schaldach, V. Herdegen; German Science Day 2017, Ho-Chi-Minh-Stadt 01.03.2017)

·      Einfluss der Biomassezusammensetzung auf die Herstellung von Formaktivkohlen aus Agrar-Reststoffen
(K. Schaldach, V. Herdegen, H.-W. Schröder; 18. Holztechnologisches Kolloquium, Dresden, 12./13.04.2018)

·      Einfluss verschiedener Aktivierungsschritte auf die Eigenschaften von Formaktivkohlen aus Agrar-Reststoffen
(K. Schaldach, H.-W. Schröder, V. Herdegen, J.-U. Repke; ProcessNet Jahrestagung und 33. DECHEMA-Jahrestagung der Biotechnologen 2018, Aachen, 10.-13.09.2018)

·      Agglomeration of agricultural by-products for multipurpose use
(K. Schaldach, H.-W. Schröder, V. Herdegen; Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Agglomeration, Lausanne, 05.-07.03.2019)

·      Empirische Modellentwicklung zur Beschreibung verschiedener Charakteristika von Formaktivkohlen aus Agrarreststoffen
(K. Schaldach, H.-W. Schröder, V. Herdegen, J.-U. Repke; Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Adsorption, Berchtesgaden, 26.-28.02.2020)

Freiberger Forschungshefte

Beiträge zur Veredlung von Rohstoffen
(A 922, 2017, ISBN 9783860125458):

·      Veredlungseigenschaften von Zuckerrüben-Extraktionsschnitzeln
(W. Naundorf, G. Schmidt, K. Schaldach)

Veredlung von Weichbraunkohlen und Naturstoffen zu Adsorbentien
(A 928, 2018, ISBN 978386012586):

·      Der Einfluss der Rohstoffvorbehandlung und der Verkokungsbedingungen auf die spezifische Oberfläche von Kornkoksen aus Weichbraunkohle und/oder Naturstoffen
(W. Naundorf, K. Schaldach, V. Herdegen)

·      Beitrag zu Adsorption von Textilfarbe mit Koksen aus Weichbraunkohle und/oder Biorohstoffen
(W. Naundorf, K. Schaldach, F. Fehse)

·      Beitrag zur Vorbehandlung von Weichbraunkohlen für den Einsatz als Adsorptionsmittel
(W. Naundorf, K. Schaldach, H.-W. Schröder)

·      Beitrag zu den Adsorptionseigenschaften feinspäniger Lignozellulosen gegenüber Wasser und Öl
(W. Naundorf, K. Schaldach, L. Lohmeier)

Beiträge zur stofflichen Veredlung von fossilen und rezenten organischen Naturstoffen
(A 933, 2019, ISBN 9783860126158):

·      Eigenschaften von Baumrinden und Rindenfraktionen nach der Aufschlussmahlung
(W. Naundorf, K. Schaldach, G. Schmidt, F. Fehse)

·      Ausgewählte Eigenschaften von Bohnenkaffeetrester
(W. Naundorf, G. Schmidt, K. Schaldach, V. Herdegen)

Sonstiges

·      Projektfilme (www.biooekonomie.de)
Zoom Episode 19 „BioMatUse: Biobasierte Produkte aus Agrarreststoffen“ (https://www.youtube.com/watch?v=QsBby9uLv7g)
Zoom+ Episode 6 „Bioökonomie International: Neue Wege zur globalen Nachhaltigkeit“ (https://www.youtube.com/watch?v=Um2W0TgXsuM)

·      Abschlussbericht:
Bioökonomie international: BioMatUse - Untersuchungen zur Herstellung und zum Einsatz von neuen, hochwertigen und nachhaltig biobasierten Produkten aus Abfall- und Reststoffen der Zucker- und Reisherstellung - Teilprojekt A
(K. Schaldach, V. Herdegen; Abschlussbericht, DOI: 10.2314/KXP:1749286637)