M. SC. Kai Lechner

M. Sc. Kai Lechner

M. Sc. Kai Lechner


 

Rammlerbau/Leipziger Str. 28, Zimmer 124a

Telefon +49 (0)3731 39-2377
Fax +49 (0)3731 39-3652
Kai [dot] Lechnerattun [dot] tu-freiberg [dot] de



Werdegang

seit 2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik der TU Bergakademie Freiberg
2013-2015Master-Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik an der TU Bergakademie Freiberg, Vertiefung thermische Verfahrenstechnik
Masterarbeit: „Experimentelle und prädiktive Bestimmung der Löslichkeit von Methan und Kohlendioxid in green solvents“
2009-2013Bachelor-Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik an der TU Bergakademie Freiberg, Vertiefung chemische Verfahrenstechnik
Bachelorarbeit: „Untersuchung des gestiegenen Ammoniakverbrauchs in der Hochtemperaturkonvertierung der POX/Methanol-Anlage“  bei der TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH, Leuna

Forschungsgebiete

  • Organophile Nanofiltration an keramischen Membranen

Veröffentlichungen

  1. Lechner, K.; Haseneder, R. & Repke, J.-U.: A standardized experimental approach for organic solvent nanofiltration by ceramic membranes. 22nd International Congress of Chemical and Process Engineering CHISA 2016, Prag, 27.-31.08.2016
  2. Lechner, K.; Haseneder, R. & Repke, J.-U.: Untersuchung des Permeationsverhaltens organischer Lösemittel durch keramische Nanofiltrationsmembranen. ProcessNet Jahrestagung 2016, Aachen, 12.-15.09.2016