Projektpartner

Jomo Kenyatta University of Agriculture and Technology (JKUAT)

Jomo Kenyatta University of Agriculture and Technology - Technology for DevelopmentJKUAT, gegründet 1994, hat sich zum Ziel gesetzt, hochwertige und innovative Ausbildung und Forschung anzubieten, um Führungskräfte u.a. in den Bereichen Landwirtschaft, Ingenieurwesen, Technologie hervorzubringen. An der JKUAT studieren 45.000 junge Menschen und arbeiten 2.700 Angestellte, davon 870 akademische Mitarbeiter.
 
JKUAT wurde ausgewählt, die Pan African University - Institute for Basic Sciences, Technology and Innovation (PAUSTI) zu beherbergen. Die PAUSTI bietet Master- und PhD-Programme für Studierende aus ganz Afrika an, u.a. Maschinenbau und Mechatronik. Derzeit beträgt die Studierendenzahl 300, davon 140 in den Ingenieurwissenschaften.
 
 

Murang'a University of Technology (MUT) in Murang'a

 
Muranga University of Technology, MUT - Innovation for ProsperityDie Murang'a University of Technology (MUT) ist eine junge Universität (Status einer vollwertigen Universität seit 2016). Sie ist Nachfolger des Murang'a University College, einem ehemaligen College der JKUAT und des Murang'a College of Technology (MCT) und zählt 4.000 Studierende und 275 Mitarbeiter.