Studium und Lehre

Studentische Arbeiten

Ausbildungsangebote

Vorlesungen, Praktika, Spezialangebote und Fortbildungsmöglichkeiten an der Professur für Glas- und Emailtechnik:

Vorlesungen

  • Grundlagen Glas (gemeinsam mit Jun. Prof. S. Fuhrmann) Link zu OPAL
  • Glastechnologie I und II Link zu OPAL
  • Glastechnische Fabrikationsfehler Link zu OPAL
  • Glaswerkstoffe und Email Link zu OPAL 
  • Glasrohstoffe und Glasanalyse Link zu OPAL
  • Physikalische Chemie anorganisch-nichtmetallischer Werkstoffe Link zu OPAL
  • Sinter- und Schmelztechnik (Teil Schmelztechnik)
  • Alternative Baustoffe (zusammen mit Prof. Keramik - Dr. Schmidt)
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Präsentationstechniken

Praktika und Exkursionen

  • Praktikumsversuche im Rahmen der Module Grundlagen Glas und Glastechnologie
    (Glasschmelze, Viskosität, Optische Messungen, Formgebung/Faserziehen, Stahlblechemaillierung, Sol-Gel-Prozess)
  • Betreuung der Industriepraktika
  • Organisation von Betriebsexkursionen (im Rahmen der Technologievorlesung sowie als jährliche einwöchige KGB-Exkursion vor Beginn des 9. Semesters von einem Ausgangsort in Deutschland oder von Prag oder Krakau aus)

Schülerkolleg, Nachtlabor, Kindervorlesung

  • Versuche im Rahmen von Schülerkolleg oder Nachtlabor: Glas schmelzen, Emaillieren, Glasfäden ziehen, Glas abschrecken, Spannungen messen
  • Schülervorlesungen: "Was Glas alles kann - wo Glas überall drinsteckt", "Was ein Glastechnologe wissen muss", "Email - Hochzeit zwischen Glas und Stahl"
  • Firmenbesichtigung: Glashütte Freital, SCHOLL-Glas Nossen oder Saint Gobain Glas Torgau
  • Junior-Uni: Schlumpfblaue Vorlesung über Glas

Lehrgänge und Workshops für Industrie und Wirtschaft

Derzeit keine Angebote.