Veröffentlichungen zur CO2-Hydrierung angenommen

Zwei Artikel zur katalysierten Methanisierung von CO2 wurden akzeptiert

In den Zeitschriften ChemCatChem und Chemie Ingenieur Technik wurden zwei Artikel zur CO2-Methanisierung angenommen. Beide Publikationen befassen sich mit der Erforschung von neuen Fe-Katalysoren zur Substitution der konventionellen, aber toxischen Ni-Katalysatoren. Die Veröffentlichung in ChemCatChem stellt einen Review zum aktuellen  Stand der Forschung dar, wobei auch eine Reihe neuerer, bislang unveröffentlichter Untersuchungen aus unserer Gruppe Eingang findet. Der Artikel in Chemie Ingenieur Technik berichtet hingegen über erste gemeinsame Forschungsergebnisse in Kooperation mit der Arbeitsgruppe von Prof. Güttel (Universität Ulm) zu Kern-Schale-Katalysatoren.