Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Richter

Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Richter

Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Richter


Professur Modellierung von thermochemischen Konversionsprozessen

Zimmer DBI 301

Telefon 03731 39 4801
A [dot] Richteratiec [dot] tu-freiberg [dot] de



Andreas Richter in wissenschaftlichen Datenbanken

Google ScholarSCOPUS – Publons – ORCID – Research Gate 

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2021
Professor für Modellierung von thermochemischen Konversionsprozessen, TU Bergakademie Freiberg

seit 2019
Gruppenleiter Prozessmodellierung und -optimierung, Fraunhofer IMWS, Außenstelle Freiberg (Nebentätigkeit)

2018-2021
Privatdozent, TU Bergakademie Freiberg

2018
Habilitation, TU Bergakademie Freiberg

2013-2021
Abteilungsleiter CFD-Modellierung von Hochtemperatur-Prozessen, TU Bergakademie Freiberg

2010-2013
Wissenschaftlicher Mittarbeiter, ZIK Virtuhcon, Arbeitsgruppe Grenzflächenphänomene, TU Bergakademie Freiberg

2010
Gastwissenschaftler an der Technischen Universität Liberec, Fachbereich Energiemaschinen

2009
Promotion (mit Auszeichnung) an der Technischen Universität Dresden

2004
Diplom Maschinenbau an der Technischen Universität Dresden, Vertiefungsrichtung Angewandte Mechanik

Auszeichnungen

2017: Honorable Manuscript Award, International Pittsburgh Coal Conference

2017: Outstanding reviewer - Powder Technology

2009: Promotion mit Auszeichnung, Institut für Luft- und Raumfahrttechnik, Technische Universität Dresden

Habilitationsschrift

A. Richter, 2018. Simulation des Wärme- und Stofftransports in Partialoxidationsprozessen. TU Bergakademie Freiberg. Onlineversion.