M.Sc. Ludwig Seidl

M.Sc. Ludwig Seidl

M.Sc. Ludwig Seidl


Abteilung Technikfolgenabschätzung

Zimmer 1-301

Telefon 03731 39 4778
Ludwig [dot] Seidlatiec [dot] tu-freiberg [dot] de



Wissenschaftlicher Werdegang
Arbeitsgebiet und Lehre
Publikationen

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 06/2017
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der EVT am IEC, TU Bergakademie Freiberg


2017
Masterarbeit: „Modellierung und Vergleich von vereinfachten Prozessketten zur bedarfsgerechten Stromerzeugung“


2014 – 2015
Praktikum am DBI Gastechnologisches Institut Freiberg; Bachelorarbeit: „Biogaskonditionierung durch OCM-Einbindungskonzepte und technisch-wirtschaftlicher Vergleich“


2011 – 2017
Studium des Wirtschaftsingenieurwesens in der Vertiefung Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg


Arbeitsgebiet und Lehre

Arbeitsgebiet

  • Entwicklung und Bewertung von Prozessketten
  • Bewertung von Technologien für das chemische Recycling von Abfällen 
  • Prozesskettenentwicklung zur Sektorkopplung und Schließung des Kohlenstoffkreislaufs
  • Flowsheet-Simulation (ASPEN plus®)
  • Wirtschaftliche Bewertung

Lehre

  • Seminar Flowsheetsimulation
  • Betreuung studentischer Arbeiten

Zum Seitenanfang


Publikationen

Keller, F., Mamani Soliz, P., Seidl, L.G., Lee, R.P., Meyer, B. 2022. Life cycle inventory data generation by process simulation for conventional, feedstock recycling and Power-to-X technologies for base chemical production. Data in Brief. Link to Article.

Voss, R., Lee, R.P., Seidl, L., Keller, F., Froehling, M. 2021. Global warming potential and economic performance of gasification-based chemical recycling and incineration pathways for residual municipal solid waste treatment in Germany. Waste Management, Vol. 134: 206–219. Link to Article.

Lee, R.P., Seidl, L.G., Meyer, B. 2021. Chemical storage of hydrogen in synthetic liquid fuels: building block for CO2-neutral mobility. Clean Energy, 5(2), pp. 180-186. Link to Article.

Seidl, L.G., Poganietz, W-R., Keller, F., Lee, R.P, Grunwald, A., Meyer, B. 2021. Konzepte und Nachhaltigkeitsbewertung der Kohlenstoffkreislaufwirtschaft am Beispiel des chemischen Recyclings zur Olefinproduktion. Chemie Ingenieur Technik, 93(3): 421-437. Link to Article.

Mamani-Soliz, P., Seidl, L. G., Keller, F., Lee, R.P., Meyer, B. 2020. Chemisches Recycling – Aktueller Stand und neue Entwicklungen. In Holm O., Thomé-Kozmiensky, E., Goldmann, D., & Friedrich, B. (Eds.) Recycling und Sekundärrohstoffe, Band 13, Thomé-Kozmiensky Verlag GmbH, pp. 268 – 284.

Seidl., L.G., Lee, R.P., Keller, F., Meyer, B. 2020. Beitrag des chemischen Recyclings zur Defossilierung von Rohstoffketten – Konzeptstudie für die nachhaltige Olefinerzeugung in Deutschland. In Thiel, S., Thomé-Kozmiensky, E., Quicker, P., Gosten, A. (Hrsg.): Energie aus Abfall, Band 17, Thomé-Kozmiensky Verlag GmbH, pp. 115-137.

Lee, R.P., Meyer, B., Seidl, L. 2019. Zukunft der Ersatzbrennstoffe. Umweltmagazin, Oktober–November 2019: 32–33. Link to Article.

Lee, R.P., Seidl, L., Meyer, B. 2019. Parameter für eine Kreislaufwirtschaft. Umweltmagazin, 9/2019: 39. Link to Article.


Konferenzbeiträge

Seidl, L.G., Keller, F., Lee, R.P., Meyer, B. 2019. Chemical utilization of carbonaceous waste and lignite – A case study of sustainable olefin production in Germany. DGMK Conference “Circular Economy – A Fresh View on Petrochemistry”, 09.-11.10.2019, Dresden, Germany. Link to Article.

Seidl, L., Keller, F., Lee, R.P., Meyer, B., 2019. Die thermochemische Konversion von primären und sekundären Kohlenstoffträgern – Szenarien für eine Kohlenstoffkreislaufwirtschaft. DGMK-Veranstaltung / Kohlen- und Biomasseveredlung, Thermochemische Konversion – Schlüsselbaustein für zukünftige Energie- und Rohstoffsysteme, Dresden, Germany, 23.-24.05.2019.

Meyer, B., Seidl, L., Lee, R.P., Richter, A., 2019. Molekulares Recycling von Restabfällen: Beitrag für einen nachhaltigen Strukturwandel in Braunkohleregionen? DGMK-Veranstaltung / Kohlen- und Biomasseveredlung, Thermochemische Konversion – Schlüsselbaustein für zukünftige Energie- und Rohstoffsysteme, Dresden, Germany, 23.-24.05.2019.

Seidl, L., Meyer, B., Keller, F., 2019. Hochtemperaturprozesse für die chemische Nutzung von heimischen Kohlenstoffträgern – Alternative Konzepte mittels Vergasung zur Herstellung von Methanol und Olefinen. Jahrestreffen der ProcessNet Fachgruppe Hochtemperaturtechnik, Karlsruhe, Germany, 02.-03.04.2019.

Seidl, L., Baitalow, F., Meyer, B., 2018. eKeroSyn: New Kerosene Synthesis based on CO2 and green H2. Poster Presentation at the 9th International Freiberg Conference on IGCC & XtL Technologies, Berlin, Germany, 03.-08.06.2018.


Präsentationen

Seidl, L.G., Lee, R.P., Gräbner, M., Meyer, B. 2021. Overview of Pyrolysis and Gasification Technologies for Chemical Recycling of Mixed Plastic and other Waste. Keynote Lecture. DGMK Conference “Chemical Recycling – Beyond Thermal Use of Plastic and other Waste”, 06-07.10.2021, Online Event. Link to Abstract.

Gräbner M., Lee, R.P., Seidl, L., Seifert, P., Scheithauer, M., Meyer, B. 2021. Der Weg zur Co2-neutralen Mobilität. IHK Chemnitz Workshop – Potenzial „synthetischer Treibstoffe“ nutzen, 01.06.2021, Online, Germany.

Gräbner, M., Lee, R.P., Seidl, L., Meyer, B. 2021. CCU & Alternativen für die Verkehrswende. DGMK Seminar „CCUS – Ein Baustein für die nachhaltige Kohlenstoffbereitstellung“, 18.05.2021, Online, Germany.

Meyer, B., Seidl, L.G., Mamani-Soliz, P., Lee, R.P. 2020. Chemisches Recycling – Aktueller Stand und neue Entwicklungen. Berliner Recycling- und Sekundärrohstoffkonferenz, 2.-3.03.2020, Berlin, Germany.

Seidl, L.G., Mamani-Soliz, P.E., Lee, R.P., Meyer, B. 2020. Chemical recycling – Technology overview and current developments. NK2 Chemical Recycling Workshop, 25.02.2020, Freiberg, Germany.

Meyer, B., Seidl, L.G., Lee, R.P., Keller, F. 2020. Beitrag des chemischen Recyclings zur Defossilierung von Rohstoffketten. Berliner Abfallwirtschafts – und Energiekonferenz, 03.-04.02.2020, Berlin, Germany.

Herrmann, A., Seidl, L. G., Keller, F., Tschöpe, M., Lee, R.P., Meyer, B., 2019. Industriecluster progressLAUSITZ – innovative Wertschöpfung durch Kreislaufwirtschaft für einen nachhaltigen Strukturwandel. Kraftwerkstechnisches Kolloquium, Dresden, Deutschland, 22.-23.10.2019. Link to Article.

Seidl, L., Lee, R.P., Keller, F., Meyer, B., 2019. Vergleiche zur CO2-Bilanz der linearen Wirtschaft mit Szenarien der Kohlenstoffkreislaufwirtschaft. Treffen des Netzwerks Kohlenstoffkreislaufwirtschaft (NK2), Chemnitz, Germany, 19.09.2019.

Seidl, L., Lee, R.P., Meyer, B., 2019. Waste-to-Olefins – Vergleich des Kohlenstoff-Recyclings von Synthese und Cracker. Freiberger Pyrolysetag, Freiberg, Germany, 18.09.2019.

Meyer, B., Lee, R.P., Seidl, L., Keller, F., 2019. FlexiSlag-Verfahren zum Abfall-Vergasung / FlexiSlag-Technology for waste gasification. BHT Colloquium „Chemical Recycling – Actual Development, Options and Perspectives, Freiberg, Germany, 06.06.2019.

Seidl, L., Keller, F., Lee, R.P., Meyer, B., 2018. Sustainability assessment of concepts for the circular economy by integration of chemical lignite utilization Part 1: Concept Development. Fraunhofer Workshop „Innovative Chemical Utilization of Carbon and Renewable Resources for a Circular Carbon Economy”, Berlin, Germany, 16.04.2019.

Meyer, B., R.P., Lee, Mehlhose, F., Keller, F., Seidl, L. 2019. Leuchtturmproject CarbonTrans: Kunststoff-Recycling und CO2-Emissionsfreie Kohlechemie. Forum Mitteldeutschland, Böhlen, Germany, 04.03.2019.

Seidl, L., 2018. Sustainability assessment of concepts for the circular economy by integration of chemical lignite utilization. 2nd Poland – Czech Republic – Germany Workshop on Integrated technology development for effective and sustainable utilisation of domestic carbon resources, Dresden, Germany, 18.10.2018.

Zum Seitenanfang