Mitarbeiter-Details

M.Sc. Ludwig Seidl

M.Sc. Ludwig Seidl


Abteilung Prozesskettenentwicklung

Zimmer 1-301

Telefon 03731 39 4778
Ludwig [dot] Seidlatiec [dot] tu-freiberg [dot] de



Wissenschaftlicher Werdegang
Seit 06/2017Wissenschaftlicher Mitarbeiter der EVT am IEC, TU Bergakademie Freiberg
2017Masterarbeit: „Modellierung und Vergleich von vereinfachten Prozessketten zur bedarfsgerechten Stromerzeugung“
2014 – 2015Praktikum am DBI Gastechnologisches Institut Freiberg; Bachelorarbeit: „Biogaskonditionierung durch OCM-Einbindungskonzepte und technisch-wirtschaftlicher Vergleich“
2011 – 2017Studium des Wirtschaftsingenieurwesens in der Vertiefung Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg
Arbeitsgebiet und Lehre

Arbeitsgebiet:

  • Entwicklung und Bewertung von Prozessketten
  • Bewertung von Technologien für das chemische Recycling von Abfällen 
  • Prozesskettenentwicklung zur Sektorkopplung und Schließung des Kohlenstoffkreislaufs
  • Flowsheet-Simulation (ASPEN plus®)
  • Wirtschaftliche Bewertung

Lehre:

  • Seminar Flowsheetsimulation
  • Betreuung studentischer Arbeiten
Konferenzbeiträge

Seidl, L., Keller, F., Lee, R.P., Meyer, B., 2019. Die thermochemische Konversion von primären und sekundären Kohlenstoffträgern – Szenarien für eine Kohlenstoffkreislaufwirtschaft. DGMK-Veranstaltung / Kohlen- und Biomasseveredlung, Thermochemische Konversion – Schlüsselbaustein für zukünftige Energie- und Rohstoffsysteme, Dresden, Germany, 23.-24.05.2019.

Meyer, B., Seidl, L., Lee, R.P., Richter, A., 2019. Molekulares Recycling von Restabfällen: Beitrag für einen nachhaltigen Strukturwandel in Braunkohleregionen? DGMK-Veranstaltung / Kohlen- und Biomasseveredlung, Thermochemische Konversion – Schlüsselbaustein für zukünftige Energie- und Rohstoffsysteme, Dresden, Germany, 23.-24.05.2019.

Seidl, L., Meyer, B., Keller, F., 2019. Hochtemperaturprozesse für die chemische Nutzung von heimischen Kohlenstoffträgern – Alternative Konzepte mittels Vergasung zur Herstellung von Methanol und Olefinen. Jahrestreffen der ProcessNet Fachgruppe Hochtemperaturtechnik, Karlsruhe, Germany, 02.-03.04.2019.

Seidl, L., Baitalow, F., Meyer, B., 2018. eKeroSyn: New Kerosene Synthesis based on CO2 and green H2. Poster Presentation at the 9th International Freiberg Conference on IGCC & XtL Technologies, Berlin, Germany, 03.-08.06.2018.

Präsentationen

Meyer, B., Lee, R. P., Seidl, L., Keller, F., 2019. FlexiSlag-Verfahren zum Abfall-Vergasung / FlexiSlag-Technology for waste gasification. BHT Colloquium „Chemical Recycling – Actual Development, Options and Perspectives, Freiberg, Germany, 06.06.2019.

Seidl, L., Keller, F., Lee, R.P., Meyer, B., 2018. Sustainability assessment of concepts for the circular economy by integration of chemical lignite utilization Part 1: Concept Development. Fraunhofer Workshop „Innovative Chemical Utilization of Carbon and Renewable Resources for a Circular Carbon Economy”, Berlin, Germany, 16.04.2019.

Meyer, B., R.P., Lee, Mehlhose, F., Keller, F., Seidl, L. 2019. Leuchtturmproject CarbonTrans: Kunststoff-Recycling und CO2-Emissionsfreie Kohlechemie. Forum Mitteldeutschland, Böhlen, Germany, 04.03.2019.

Seidl, L., 2018. Sustainability assessment of concepts for the circular economy by integration of chemical lignite utilization. 2nd Poland – Czech Republic – Germany Workshop on Integrated technology development for effective and sustainable utilisation of domestic carbon resources, Dresden, Germany, 18.10.2018.