Mitarbeiter-Details

Dipl.-Ing.  Juliane Schaefer

Dipl.-Ing. Juliane Schaefer


Abteilung Stoff- und Prozessanalyse ZIK Virtuhcon

Zimmer DBI 208

Telefon 03731 39 4809
Juliane [dot] Schaeferatiec [dot] tu-freiberg [dot] de



Wissenschaftlicher Werdegang
10/2004 – 01/2010Studium der Verfahrenstechnik an der TU Bergakademie Freiberg mit der Studienrichtung Energieverfahrenstechnik
01/2010 – 02/2017Projektleiterin bei der UVR-FIA GmbH, Freiberg
seit 03/2017wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Thermische Rückstandsbehandlung und Energieverfahrenstechnik am IEC (TU Bergakademie Freiberg)
Arbeitsgebiet und Lehre

Arbeitsgebiet:

  • Stoff- und Prozessanalyse
  • Untersuchung des Agglomerationsverhaltens von Aschepartikeln in Hochtemperatur-Wirbelschichten
  • Partikelgrößenanalyse

Lehre:

  • Praktikum Energieträgerwandlung (Charakterisierung fester Brennstoffe: Immediat- und Elementaranalyse, Brenn- und Heizwert)
Veröffentlichungen

Schaefer, J., Morgenroth, R. 2012. Aufbereitung von Halden des Mansfelder Landes. Innovationsforum Geobiotechnologie - Mikrobiologische Verfahren in Bergbau und Umweltschutz, Freiberg, 27.-28.03.2012

Renno, A.D., Groh, M., Gutzmer, J., Kühn, A., Langhoff, N., Schaefer, J., Scharf, O., Wedell, R. 2013. Optimierungspotential für Aufbereitungsprozesse durch Nutzung eines Röntgenfluoreszenzspektrometers mit Full-Field-Detektor zur Vorort-Charakterisierung mineralogischer Proben mit inhomogener Elementverteilung. Aufbereitung und Recycling, Freiberg, 13.-14.11.2013

Renno, A.D., Rudolph, M, Schaefer, J. 2015. Bulk- und ortsaufgelöste chemische Prozessanalytik in Aufbereitungsprozessen - der steinige Weg zum Erfolg in der Ressourcenanalytik. ANAKON, Graz, 23.-26.03.2015

Schaefer, J., Kamradt, A. 2016. Flotation von polnischem Kupfererz der Lagerstätte Rudna. Aufbereitung und Recycling, Freiberg, 09.-10.11.2016

Kamradt, A., Schaefer, J. 2017. Compositional analysis of copper flotation concentrates extracted from different Kupferschiefer-type black shale-hosted ores. European Metallurgical Conference EMC, Leipzig, 25.-28.06.2017