Symposium für Aufbereitungstechnik 2018 - Call for papers

AT MINERAL PROCESSING veröffentlichte 12/2017 den Call for Papers für das Symposium Aufbereitungstechnik im März 2018.

Das nächste Symposium „Zerkleinern und Klassieren – Produkte herstellen, charakterisieren, trocknen, trennen und verwerten“ findet vom 01.-02.03.2018 in Freiberg/Sachsen am Institut für Aufbereitungsmaschinen der TU Bergakademie Freiberg statt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen neben Vorträgen zu Aufbereitungsmaschinen und deren Anwendung für die Aufbereitung von mineralischen Rohstoffen und Erzen insbesondere der Erfahrungsaustausch zwischen Anwendern, Herstellern, Beratern und Forschern auf dem Gebiet der Aufbereitungsmaschinen zur Zerkleinerung, Klassierung sowie deren Modellierung und Optimierung von Aufbereitungstechnologien. Alle Fachkollegen und Interessenten sind herzlich eingeladen, sich mit Vorträgen an der Veranstaltung zu beteiligen.

Die Anmeldung eines Vortrags unter Angabe des Themas und einer Kurzfassung ist bitte bis 02.01.2018 an die E-Mail-Adresse von klaus [dot] meltkeatiam [dot] tu-freiberg [dot] de (Dr. Meltke) zu senden. Das Vortragsprogramm wird unmittelbar danach zusammengestellt und die Autoren werden informiert.

Die Einladung mit dem Tagungsprogramm wird bis Mitte Januar 2018 veröffentlicht.

Artikel "Call for Papers" aus AT MINERAL PROCESSING 12/2017

Link zu AT MINERAL PROCESSING