Kowollik

Dipl.-Ing. Patrick Kowollik

Dipl.-Ing. Patrick Kowollik


 

Arbeitsort: Kassel - Wintershall Holding AG

  Patrick [dot] Kowollikatpartners [dot] wintershall [dot] com



Werdegang

02/2016 - 01/2019wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Institut für Bohrtechnik und Fluidbergbau der TU Bergakademie Freiberg; im Rahmen des Promotionsprojektes innerhalb der Wintershall Holding GmbH tätig, Abteilung OGE/TE; Promotionsthema: «Numerical Study of Low Salinity Waterflooding in Carbonates: Stand-Alone and Hybrid Applications»
seit 02/2016Promotionsstudent am Institut für Bohrtechnik und Fluidbergbau der TU Bergakademie Freiberg
2010 – 2016Diplomstudium, Geotechnik und Bergbau, Studienrichtung Tiefbohrtechnik, Erdöl- und Erdgasförderung an der TU Bergakademie Freiberg; Abschlussarbeit: «Numerical Implementation of Low Salinity Waterflooding into CMG STARS – Accounting for Flow Diversion and Wettability Alteration»
2009 – 2010Wehrdienst im Fernmeldebataillon 701, Frankenberg
2009Abitur am Technischen Gymnasium Chemnitz (BSZ für Technik II)

Arbeitsgebiete

  • Enhanced Oil Recovery mit Spezialisierung auf “Low Salinity Waterflooding”
  • Reservoir Engineering

Veröffentlichungen

  • Kowollik, P., Behr A., Genolet L., Bedrikovetsky P., Amro M.: Numerical Modelling Analysis of Smart Water-oil Interactions in Carbonates. 19th European Symposium on Improved Oil Recovery, 24-27 April 2017, Stavanger