Lehre

Nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen zu den Lehrveranstaltungen und Vorlesungszeiten des Lehrstuhls für Baukonstruktion und Massivbau sowie Allgemeines zur Studienrichtung.

Lehrveranstaltungen

Die Einschreibung zu den jeweiligen Lehrveranstaltungen erfolgt über die Plattform OPAL.

Wintersemester

Im Wintersemester werden vier Lehrveranstaltungen angeboten. Die Lehrveranstaltung "Stahlbeton- und Spannbetonbau I" geht je nach gewähltem Studiengang über ein Semester (Geotechniker) bzw. zwei Semester (Spezialtiefbau und Wirtschaftsingenieurwesen).

  • Stahlbeton- und Spannbetonbau I (über 2 Semester)
  • Stahlbeton- und Spannbetonbau II
  • Spezialtiefbau I
  • Baukonstruktionslehre

Die Skripte für das Wintersemester werden nach erfolgreicher Anmeldung (in OPAL) entweder über OPAL oder per E-Mail bereitgestellt.

Sommersemester

Im Sommersemester werden sechs Lehrveranstaltungen angeboten. Die Lehrveranstaltung "Stahlbeton- und Spannbetonbau I" ist die Fortsetzung der zweisemestrigen Veranstaltung für die Vertiefungen "Spezialtiefbau" und "Wirtschaftsingenieurwesen".

Die Lehrveranstaltung "Baustoffe und Dichtungsmaterialien" ist eine gemeinsame Veranstaltung der Professuren für "Massivbau und Baukonstruktion" und "Erdbau und Spezialtiefbau". Sie wird von den Lehrenden Prof. Dahlhaus, Prof. Kudla, Dr. Dombrowski-Daube und Dr. Gruner gelesen.

  • Stahlbeton- und Spannbetonbau I (Fortsetzung)
  • Industriebau
  • Spezieller Baubetrieb
  • Spezialtiefbau II
  • Bauplanung und Bauorganisation
  • Baustoffe und Dichtungsmaterialien

Die Skripte für das Sommersemester werden nach erfolgreicher Anmeldung (in OPAL) entweder über OPAL oder per E-Mail bereitgestellt.

Vorlesungszeiten

Sommersemester 2021

Hier können Sie sich das aktuelle Vorlesungsverzeichnis der Professur herunterladen:

Vorlesungszeit: 06.04.2021 - 16.07.2021

Wintersemester 2021/2022

t.b.a.