Abgeschlossene Projekte

Abgeschlossene Forschungsprojekte

  • Rationales Design von organischen Charge-Transfer-Verbindungen basierend auf polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen und FnTCNQ (DFG), 01.08.2016 - 31.10.2019 (Hahn)
  • ESF-Nachwuchsforschergruppe HalMa: Defekt-Engineering in Wide-Bandgap-Halbleitermaterialien für Anwendungen in der Opto- und Leistungselektronik (ESF), 01.10.2015 - 30.09.2018 (Kortus/Röder/Liebing/u.a.)
  • WeNDeLIB - Werkstoffe mit neuem Design für verbesserte Lithium-Ionen-Batterien (SPP 1473) (2. Phase), 01.06.2014-31.05.2017 (Kortus/Schwalbe)
  • PPP Indien (DST), Electronic structure and transport in fuctional nano-materials (DAAD), 01.01.2015 - 31.12.2016 (Projektleiter: Kortus)
    Electronic structure and transport in functional nano-materials, 01.01.2015 - 31.12.2016 (Kortus/Hahn/Liebing)
  • Towards Molecular Spintronics (FOR 1154)
    TP SP3 "Elektronische Struktur, Transport und kollektive Effekte in molekularen Schichtsystemen" (DFG), 02.08.2010 - 31.08.2016 (Kortus/Hahn)
  • Ramanspektroskopische Charakterisierung von GaN-Bulk-Substraten (BMBF), 01.07.2015 - 30.11.2015 (Kortus, Röder, Ostermay)
  • Ramanspektroskopische Charakterisierung von zwei-schicht-dotierten GaN-Bulk-Substraten (BMBF), 01.01.2015 - 30.06.2015 (Kortus, Röder, Ostermay)
  • Raman spectroscopic investigations of epitaxial multiferroic thin films (DFG), 01.11.2010-31.10.2014 (Himcinschi, Talkenberger)
  • Neue Volumen-Hartstoffe (TP12/B), Exzellenzinitiative (ADDE), 01.04.2010-30.06.2014, (Prof. Kortus/
    T. Gruber)
  • Defektgestützte Grenzflächenstabilität und mechanisches Verhalten metastabiler Grenzflächen (TP11/B), Exzellenzinitiative (ADDE), 01.07.2009-30.06.2014, (Prof.Kortus/Dr. C. Martin)
  • Molekulare Schalteffekte zur Informationsspeicherung (TP9/B), Exzellenzinitiative (ADDE), 01.10.2009-30.06.2014, (Prof.Kortus/S. Liebing)
  • Defektstabilisierte Metalloxide als Dielektrika für elektronische Bauelemente (TP6/B), Exzellenzinitiative (ADDE), 01.01.2010 - 31.12.2013, (Prof.Kortus/Dr. T. Weißbach)
  • Defekt- und Spannungskorrelation von GaN-Schichten auf nanostrukturierten Substraten (TP5/A), Exzellenzinitiative (ADDE), 01.03.2009 - 31.05.2014, (Prof. Kortus/C. Röder)
  • Vorhersage möglicher Kristallstrukturen unter Berücksichtigung von Druck- und Temperatureffekten, Dr. Erich-Krüger-Stiftung, 01.09.2007 - 31.03.2013 (Prof. Kortus/S. Bahmann)
  • Molekularer Magnetismus, 20.06.2010-10.09.2013, Projekt aus dem Europäischen Sozialfonds, (Prof. Kortus/Dr. C. Martin)
  • Das System Si-Al-O-N unter extremen Drücken: Eine synthetische und kalkulatorische Route zu neuen Materialien?, 01.01.2010-30.04.2013, DFG, SPP 1236, KO 1924/3-2 (Prof. Kortus/S. Schmerler)
  • Systematische Beeinflussung der Defekte in dielektrischen Schichten für nichtflüchtige Speicher, 01.10.2009-30.09.2012, ADDE, (TP7/B) (Prof. Kortus/C. Röder)
  • Grenzflächenfestigkeit zwischen TRIP-Stahl-Matrix und ZrO2: Rolle der lokalen Heteroepitaxie und der
    Defektnetzwerke bei der Energieabsorption, 2008 - 2012, SFB 799 (Prof. Kortus/J. Kutzner)
  • Erforschung neuartiger Verfahren zur kontaktlosen und zerstörungsfreien Untersuchung von Grenzflächendefekten an Bauelementen und komplexen Materialsystemen, 01.06.2009 - 31.05.2011, ESF (Prof. Kortus/B. Berger)
  • Oberflächenmodifikation von Polyethylenwerkstoffen mit amorphen und nanokristallinen C:H-Schichten, 2007 - 2008, DFG, DO660/9-1, (Prof. Irmer)
  • Acciones Integradas Hispano-Elemanas, 2007 - 2008, DAAD, (Prof. Kortus)
  • Molekularer Magnetismus, 2006 - 2008, DFG, Ko1924/4-1, (Projektleiter: Prof. Kortus)
  • Projektbezogener Personenaustausch mit der Slowakei, 2004 - 2005, DAAD, (Prof. Irmer)
  • Blasenanalytik, 2003, Carl-Zeiss-Stiftung, (Prof. Irmer)
  • Ramanspektroskopische Messungen an Einschlüssen im Glas, 2001 - 2002, Schott Glas Mainz (Prof. Irmer)
  • Projektbezogener Personenaustausch mit Russland, 1998, DFG, 436RUS/37/98, (Prof. Irmer)
  • Defektwechselwirkkung in GaAs, 1995 - 2000, DFG, Ir23/3-1, 3-2, (Projektleiter: Prof. Irmer)
  • Theorie isovalenter delta-Dotierung, 1995 - 1997, DFG, Mo673/1-1, 1-2, (Projektleiter: Prof. Monecke)
  • Hallfaktor von p-Halbleitern, 1992 - 1997, DFG, Ir23/1-1, Ir23/1-2, Ir23/1-3, (Projektleiter: Prof. Irmer)