Studium


Angewandte Informatik
Auf Zukunft programmiert!

Network Computing:
Zukunft berechnen!

 

  • - Interesse an einem modernen Studium?
  • - Interesse an einer familären Atmosphäre?
  • - Interesse an hervorragender Ausstattung?
  • - Interesse an einem hervorragendem Betreuungsverhältnis?

Das und vieles mehr kann das Institut für Informatik der Technischen Universität Bergakademie Freiberg bieten.

Wo kennt der Professor einen noch beim Namen? Hier ist es noch möglich. In einer hervorragenden Umgebung um zu studieren ist das Betreuungsverhältnis von Lehrenden/Studenten einmalig gut. Überfüllte Hörsääle kennen wir nicht. Hier gilt das Motto "Klein aber fein!".
Die Ausstattung kann sich auch sehen lassen. Gleich 5 Computerpools machen unseren Studenten die Wahl nicht leicht. Und nicht nur der immer gleiche Wintel Einheitsbrei. Neben modernen Powermacs stehen natürlich auch Linuxrechner zur Verfügung. Ein Videokonferenz-tauglicher Seminarraum ist da fast schon selbstverständlich.
Und das ganze ist auch noch verpackt in einem modernen Studiengang. Die zweistufige Ausbildung mit Bachelor/Master macht einen fit für die Zukunft für die Anforderungen des Arbeitsmarktes von Morgen.

Auch Eure Kollegen vom Fachschaftsrat der Fakultät 1 kümmern sich um Eure Angelegenheiten und Probleme - und organisieren für Euch kulturelle Veranstaltungen im Kreise der Fakultät.