Christine Hecker

Werdegang

  • Seit 2007     wiss. Mitarbeiterin am Institut für Elektronik und Sensormaterialien
  • 1987-2007     Ingenieurin für angewandte Forschung, Technologin und Assistentin des Leiters Weißfertigung an der Porzellanmanufaktur Meißen
  • 1983-1987     Studium der Silikattechnik an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar

Arbeitsgebiete

  • Forschung auf dem Gebiet der Membranherstellung für die Gastrennung insbesondere auf Basis von Zeolithen
  • Charakterisierung von Materialien hinsichtlich ihrer Permeabilität und Selektivität mittels Einzel- und Gemischgastests
  • Entwicklung von Beschichtungstechnologien und -materialien zur Funktionalisierung u.a. von Membranträgern und Sensoren
  • Entwicklung von Materialien und Technologien zur Herstellung von Hochtemperatursensoren
  • Charakterisierung von Materialien mittels Gasadsorptionsmessungen, mikroskopischen Untersuchungen (u.a. REM-Untersuchungen, Bildanalyse), Laserbeugung, Kontaktwinkelmessungen, Strömungspotentialmessungen insbesondere von Pulverproben

Publikationen

  • Hecker, C., Lang, H.-J., Joseph, Y.; Fluoride based solid electrolyte tubes for electrochemical sensing; Procedia Engineering, 120, 610-613 (2015)
  • S. Wohlrab, T. Meyer, M. Stöhr, C. Hecker, U. Lubenau, A. Oßmann  „On the performance of customized MFI membranes for the separation of n-butane from methane“ Journal of Membrane Science 369, 96-104 (2011)
  • R. Dragomirova, M. Stöhr, C. Hecker, U. Lubenau, D. Paschek and S. Wohlrab: Desorption-controlled separation of natural gas, RSC Advances, 4, 59831- 59834 (2014)
  • K. Neubauer, U. Lubenau, C. Hecker, B. Lücke, D. Paschek, S. Wohlrab; Depletion of Liquefied Petroleum Gas from Natural Gas by Zeolite Membranes; Chemie Ingenieur Technik 85, 713–722 (2013)

Als Poster:

  • C. Hecker, P. Arki, Y. Joseph „Elektrokinetische Sensoren für die Überwachung von Filtrationsprozessen und mikrofluidischen Anwendungen“, 12. Dresdner Sensor-Symposium 07.-09.2015
  • C. Hecker, E. Krikunova, H.-J. Lang, Y. Joseph; „Fluoridbasierter Festelektrolytsensor für die Messung der Schwefelkonzentrationen im Floatglas-Prozess“, 12. Dresdner Sensor-Symposium 07.-09.2015
  • C. Hecker, H.-J. Lang, Y. Joseph; „Fluoride based solid electrolyte tubes for electrochemical sensing”, Eurosensors 2015, Freiburg
  • F. Selbmann, C. Hecker, G. Tomandl, Y. Joseph; „MFI and BEA Zeolite Membranes for Gas Separation”; Bunsentagung 2014, 29 – 31.5.2014, Hamburg, Germany
  • C. Hecker, E. Krikunova, H.-J. Lang, Y. Joseph; „Herstellung von Festelektrolytsensoren durch Gießformgebung“, 24.-26.3.2014, DKG-Tagung, Clausthal-Zellerfeld
  • C. Hecker, G. Tomandl, Y. Joseph; „Einsatzpotential von Zeolithmembranen in der Gasttrennung“, 24.-26.3.2014, DKG-Tagung, Clausthal-Zellerfeld, Germany
  • C. Hecker, G. Tomandl, Y. Joseph, “Molecular separation of gases over zeolite membranes”, Euro Intelligent Materials 2013, 25.-27.9. 2013, Kiel, Germany
  • C. Hecker, G. Tomandl, S. Wohlrab, U. Lubenau „Silicalite Membranes for Natural Gas Purification” 12th International Conference on Inorganic Membranes, 9-13 July 2012, Enschede, Niederlande
  • C. Hecker “Silicalite crystals in the nm range from synthesis solutions with low template content”, 23. Deutsche Zeolith-Tagung, 2.-4- März 2011, Erlangen, Deutschland