Stellenausschreibungen

Professoren

122/2018 – W2-Professur Glas- und Emailtechnik zur Vertretung

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik
Im Bereich Glas- und Emailtechnik arbeiten etwa 20 Mitarbeiter, welche in diversen Projektgruppen Forschung und Entwicklung im Bereich Glas, Emailtechnik und Verbundwerkstoffe vorantreiben. Der/Die Bewerber/in soll in Abwesenheit des Inhabers der Professur die Arbeitsgruppe leiten sowie die Gebiete Glastechnologie I und II; Glastechnische Fabrikationsfehler; Glaswerkstoffe und Email und Glasrohstoffe und Glasanalyse in Forschung und Lehre vertreten.
Bewerbungsschluss: 15 Aug 2018

Wissenschaftliches Personal

119/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Geophysik und Geoinformatik
Leitung des seismologischen Observatoriums Berggießhübel; Lehre im Bereich der Arbeitsgruppe Seismik/Seismologie...
Bewerbungsschluss: 20 Jul 2018

121/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Graduierten- und Forschungsakademie – Graduierten- und Forschungsakademie
Begleitung der Entwicklung und Umsetzung eines auf Innovation ausgerichteten Lehrkonzeptes für die interdisziplinäre Lehre (Materialwissenschaften / Metallurgie, Verfahrenstechnik, Chemie, Ökonomie) im Blended Learning Format; Kontinuierliche Durchführung und Evaluation von hochschulübergreifenden Peer-Learning-Formaten im MINT Bereich; Durchführung und Evaluation von individuellen und gruppenbezogenen hochschul- und mediendidaktischen Beratungs- und Begleitangebote zur Lehrentwicklung in MINT-Fachbereichen mit Schwerpunkt Natur- und Ingenieurwissenschaften für die Lehrenden der TU Bergakademie Freiberg
Bewerbungsschluss: 25 Jul 2018

125/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Mineralogie
Ihre Aufgabe ist es, im Rahmen des Verbundprojektes „SecMinStratTec“ des BMBF-Förderprogramm „CLIENT II“, gemeinsam mit der Professur für Bergbau–Tagebau, metallurgische Schlacken verschiedener chilenischer Standorte mineralogisch-petrologisch quantitativ zu charakterisieren, Nachnutzungskonzepte zu erarbeiten und ggf. zu testen.
Bewerbungsschluss: 26 Jul 2018

92/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Geotechnik
Entwicklung und Implementierung modernster gemischter Partikel-Kontinuumsmethoden für multiphysikalische Prozesse in der Geotechnik; Untersuchung des mechanischen Verhaltens ungesättigter poröser und granularer Medien; Entwicklung innovativer experimenteller Verfahren zur Materialcharakterisierung sowie zur Validierung der Modellformulierungen; numerische Analyse geotechnischer Fragestellungen unter Beachtung von Unsicherheiten; Zusammenarbeit mit Partnern aus Forschung, Behörden und Wirtschaft; Mitarbeit bei der Einwerbung von Forschungsmitteln zum Ausbau des Fachbereichs; Mitarbeit in der Lehre der Professur Bodenmechanik und Grundbau; Promotion bzw. weitere wiss. Qualifikation
Bewerbungsschluss: 27 Jul 2018

130/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Technische Chemie
Im Rahmen des Verbundprojektes „Power-to-Methanol - „Grünes Methanol” (PtM) sind Grundlagenuntersuchungen zur katalytischen Umsetzung von regenerativ erzeugtem Wasserstoff mit Kohlenstoffdioxid zu Methanol unter dynamischen Bedingungen durchzuführen. Hintergrund ist eine sektorübergreifende Nutzung von „Überschussstrom“ und eine regionale Stabilisierung des Stromnetzes. Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt dabei in der Durchführung eines Katalysatorscreenings. Dabei sind Kinetiktests im stationären Betrieb mit einem kupferbasierten Katalysator des Systems Cu/ZnO/Al2O3 durchzuführen und mit sonstigen, industriell verfügbaren Katalysatormaterialien entsprechend vorliegender Datenlage zu vergleichen. Anschließend liegt der Schwerpunkt im dynamischen Versuchsbetrieb für den Fall einer schwankenden Wasserstoffverfügbarkeit. Es ist zudem eine Bewertung der hydrothermalen und Langzeitstabilität des Katalysators vorzunehmen, um den Wassereinfluss anzugeben. Es wird ein darauf aufbauendes Projekt angestrebt.
Bewerbungsschluss: 31 Jul 2018

131/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Technische Chemie
Im Rahmen des Verbundprojektes „Power-to-Methanol - „Grünes Methanol” (PtM) sind Grundlagenuntersuchungen zur katalytischen Umsetzung von regenerativ erzeugtem Wasserstoff mit Kohlenstoffdioxid zu Methanol unter dynamischen Bedingungen durchzuführen. Hintergrund ist eine sektorübergreifende Nutzung von „Überschussstrom“ und eine regionale Stabilisierung des Stromnetzes. Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt dabei in der Durchführung von Kinetiktests mit einem kupferbasierten Katalysator des Systems Cu/ZnO/Al2O3 unter dynamischen Bedingungen in einer aufskalierten Anlage. Durch die Möglichkeit einer Recyclierung unverbrauchter Edukte ist der Prozess zu optimieren. Es ist ein Vergleich von Katalysatormaterialien in Pulverform sowie als Formkörper durchzuführen. Zudem ist eine Bewertung des Einflusses des sich bildenden Wassers auf die hydrothermale und Langzeitstabilität des Katalysators vorzunehmen.
Bewerbungsschluss: 31 Jul 2018

127/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Experimentelle Physik
Die Gruppe „Kristallphysik“ am Institut für Experimentelle Physik (TU Bergakademie Freiberg) beschäftigt sich mit den Struktur-Eigenschafts-Korrelationen von intermetallischen und ähnlichen Verbindungen. Intermetallischen Phasen, die aus Übergangsmetallen und Selten-Erd-Metallen bestehen, sind von besonderem Interesse, da dort elektronische Korrelationseffekte beobachtet werden können. Diese Effekte führen zur zahlreichen ungewöhnlichen Verhaltensweisen. Zwei physikalische Phänomene, die Misch- und Zwischenvalenzzustände sowie die Supraleitung, stehen im Zentrum unseres wissenschaftlichen Interesses.
Bewerbungsschluss: 31 Jul 2018

134/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Mineralogie
Im Rahmen des Verbundprojekts „Glas – Material, Form, Funktion und Bedeutung in Thüringen zwischen 1600 und 1800“, gefördert im BMBF-Förderprogramm „Die Sprache der Objekte – Materielle Kultur im Kontext gesellschaftlicher Entwicklungen“, mit der Professur für Historisches Institut der Justus-Liebig-Universität Gießen und den Schlössern in Sondershausen, Arnstadt und Rudolstadt sind zerstörungsfreie materialwissenschaftliche Analysen an verschiedenen Glasobjekten durchzuführen, typomorphe Eigenschaften herauszuarbeiten und diese mit dem Ziel einer Provenienzanalyse gemeinsam mit den Historikern und Kunstwissenschaftlern zu interpretieren.
Bewerbungsschluss: 01 Aug 2018

132/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bohrtechnik und Fluidbergbau
Unterstützung bei der Planung und Durchführung studentischer Praktika und Exkursionen; Betreuung studentischer Arbeiten; Mitarbeit bei der Erstellung von Projektanträgen; Administration laufender Projekte; Betreuung und Auswertung laufender Dauerversuche am Institut; Unterstützung bei der Organisation von Fachveranstaltungen
Bewerbungsschluss: 01 Aug 2018

135/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik
selbständige Bearbeitung von Projekten; Entwicklung von Lasermesstechnik; Entwicklung von Experimenten der Hochdruckverfahrenstechnik; Betreuungsunterstützung von Abschlussarbeiten und von Studierenden; Verwaltung von Projekten in Zusammenhang mit den bearbeiteten wiss. Projekten; Präsentation der Ergebnisse in internationalen Journalen und auf internationalen Konferenzen; Berichtslegung
Bewerbungsschluss: 01 Aug 2018

128/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik
Die derzeitig vorhandenen Technologien zur stofflichen Kohlenutzung müssen im Sinne der Nachhaltigkeit effizienter, umweltschonender und wirtschaftlicher werden. Weiterhin sind für die Stahlherstellung neben Koks weitere Kohlenstoffträger zu untersuchen und möglichst in der technischen Anwendung zu etablieren. Darüber hinaus sind Abfall- und Reststoffe wie Stäube oder Schlämme in den Prozess in geeigneter Form einzubinden.
Bewerbungsschluss: 03 Aug 2018

117/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie – Institut für Werkstofftechnik
wissenschaftliche Bearbeitung des Teilprojektes in Kooperation mit Projektpartnern; Planung und Durchführung der Plasmanitrierversuche an verschiedenen Stahlsubstraten; Oberflächen- und Mikrostruktur-Analytik nitrierter Randschichten; Untersuchung der Eigenschaften unterschiedlich randschichtbehandelter Stahlsubstrate; Entwicklung innovativer experimenteller Verfahren zur mechanischen und tribologischen Randschichtcharakterisierung; selbständige Publikationstätigkeit in internationalen referierten Zeitschriften und Projektberichterstattung; weitere wiss. Qualifikation
Bewerbungsschluss: 08 Aug 2018

123/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Mathematik und Informatik – Institut für Diskrete Mathematik und Algebra
Übernahme von Vorlesungen und Übungen für Studenten mathematischer Studiengänge und im Service im Umfang von 4 Semesterwochenstunden, einschließlich der entsprechenden Prüfungen; Betreuung von Seminar- und Abschlussarbeiten; Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen
Bewerbungsschluss: 10 Aug 2018

Nichtwissenschaftliches Personal

120/2018 – Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin

Bereich: Kanzler – Universitätsverwaltung
Sachbearbeitung im Büro des Kanzlers und für die Stabsstellen; Erstellung von Zuarbeiten, Zusammenstellung von Unterlagen; administrative Vorbereitung von Beratungen, Protokollführung; Vertretung der Mitarbeiter im Bereich Kanzler
Bewerbungsschluss: 25 Jul 2018

108/2018 – Sekretär/Sekretärin

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Geotechnik
Verwaltungs- und Organisationsaufgaben der Professuren des Instituts; Planung, Koordinierung und Verwaltung der Haushalts- und Drittmittel der Professuren; Bearbeitung von Bestellungen, Kontrolle und Kontierung von Rechnungen; Zuarbeit zu statistischen Auswertungen; Vertretung der Sekretärin des Institutsdirektors
Bewerbungsschluss: 31 Jul 2018

118/2018 – Mitarbeiter/Mitarbeiterin Dekanatsrat/Dekanatsrätin

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Dekanat
Vorbereitung der Fakultätsratssitzungen, Anfertigung von Protokollen und Umsetzung von Beschlüssen, Vorbereitung von Senatsvorlagen, Führen von Berufungsakten, Vorbereitung von Personalentscheidungen und Mittelverteilungen des Dekans; Anleitung des nichtwissenschaftlichen Personals; Mitwirkung bei Einführung und laufendem Betrieb eines ERP-Systems; Berichtswesen, Analysen, Statistiken der Fakultät; Zusammenarbeit mit der Universitätsleitung, Dezernaten und Gremien der Hochschule; Koordination und eigenverantwortliche Umsetzung der Haushaltsführung; Verwaltung und Kontrolle der sachgerechten Ausgabe der Finanzmittel der Fakultät; Mitwirkung bei der Erstellung von Studiendokumenten und Präsentationsmaterialien; Koordination von Studienwerbemaßnahmen und der Öffentlichkeitsarbeit der Fakultät; Verwaltung der fakultätsinternen IT-Prozesse im Kontext der Europäischen Datenschutzgrundverordnung; Wahrnehmung der Aufgaben der Hausverwaltung und des Arbeitsschutzbeauftragten der Fakultät
Bewerbungsschluss: 31 Jul 2018

133/2018 – Mitarbeiter/Mitarbeiterin Veranstaltungsorganisation

Bereich: D5 Universitätskommunikation – Universitätsverwaltung
Die/Der Stelleninhaber/in nimmt organisatorische Aufgaben bei der Vorbereitung hochschulzentraler akademischen Veranstaltungen und von Veranstaltungen und arbeitet dabei eng mit Zentralen Einrichtungen und Fakultäten der Universität zusammen. Er/Sie ist verantwortlich für die Durchführung der Veranstaltungen und übernimmt die Betreuung von Gästen der Universität unter Berücksichtigung protokollarischer Fragen und führt sämtlichen Schriftverkehr im Sachgebiet. Das Universitätsmerchandising wird vom/von Stelleninhaber/in verwaltet und bereitgestellt.
Bewerbungsschluss: 02 Aug 2018

126/2018 – Laborant/Laborantin

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik
Alle Tätigkeiten, die dem Berufsbild eines Physiklaboranten entsprechen, speziell: Aufbau und Instandhaltung von Versuchsständen, speziell mit elektrisch beheizten Laboröfen; Messung und Auswertung von optischen, thermischen und mechanischen Eigenschaften von Gläsern; Schmelzen, Formen und Bearbeiten von Glas; Mitarbeit / Zuarbeit / Beaufsichtigung von studentischen Praktika, Studentenwerbung (z. B. Nachtlabor)
Bewerbungsschluss: 10 Aug 2018

124/2018 – Sekretär/Sekretärin

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Fakultät 6
Zum Aufgabengebiet gehören sämtliche in einem wissenschaftlichen Institutssekretariat/einer Professur anfallenden Büro- und Verwaltungsaufgaben, z. B. Buchhaltung und Überwachung des Lehr- und Sachmitteletats; Verwaltung der Zuwendungen Dritter; Korrespondenz, Terminvereinbarungen, Vorbereitung von Dienstreisen, Abrechnungen von Reisekosten und studentischen Exkursionen; Beschaffung von Materialien, Geräten und Literatur; Mitarbeit bei der Organisation von Studienangelegenheiten; Aufgaben in der Organisation von Tagungen und Kursen.
Bewerbungsschluss: 31 Aug 2018