Institut für Bergbau und Spezialtiefbau

Institut für Bergbau und Spezialtiefbau

 

Das Institut für Bergbau und Spezialtiefbau bildet innerhalb des Studienganges "Geotechnik und Bergbau" in den Studienrichtungen "Bergbau" und "Spezialtiefbau" aus. Weiterhin werden Lehraufgaben in den geowissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen und verfahrenstechnischen Studienrichtungen wahrgenommen. weitere Informationen

Die praxisnahe Ausbildung der Freiberger Bergbau- und Spezialtiefbauingenieure gewährleistet ausgezeichnete Berufsaussichten in vielfältigen Einsatzgebieten. Auch in der Forschung bearbeitet das Institut für Bergbau und Spezialtiefbau Themen des Bergbaus und des Spezialtiefbaus, teilweise auch in Kooperation mit renommierten Unternehmen der entsprechenden Wirtschaftszweige. weitere Informationen

Ferner bietet das Institut für Bergbau und Spezialtiefbau Forschungs-, Weiterbildungs- und Beratungsleistungen für Unternehmen, staatliche Institutionen, Weiterbildungsinteressenten und andere Adressaten an. Dafür stehen vielfältige Versuchsstände - vor allem im Lehrbergwerk "Himmelfahrt Fundgrube", diverse Softwareprodukte und laborative Ausstattung zur Verfügung. weitere Informationen

News

Blick auf eine Seenlandschaft von oben
Over 250 participants from 40 countries discussed the subject of sustainable mine rehabilitation at a conference in Leipzig from September 3rd to 7th. … weiterlesen

Two Men
Carsten Drebenstedt, Professor of Mining at TU Freiberg, was awarded an honorary professorship of the North Caucasian Institute of Mining and Metallurgy (State Technical University) in Vladikavkaz at begin of July. Also a contract for closer cooperation was signed. … weiterlesen

Group Photo
The first twelve students of the German-Mongolian Institute for Resources and Technology received their Bachelor's degrees in June. Each of them had completed a four-year course of study in environmental engineering, mechanical engineering or raw materials processing. … weiterlesen

Illustration
A mining professor from TU Bergakademie Freiberg, Prof. Dr. Carsten Drebenstedt recently gave a lecture at the world's northernmost university. In March 2018, he was a guest at the University Center in Svalbard (UNIS) on the island of Spitsbergen off the northern coast of Norway. … weiterlesen

Syndicate content