73rd BHT: Colloquium 5

Recyclingstrategien in der Mobilität

  • Date: 9 June 2022
  • Venue: in person, Schlossplatzquartier, Lecture hall SPQ-1301, Prüferstr. 4
  • Language: German
  • Conference chairpersonProf. Dr. Holger Lieberwirth
  • Contact: Dr. Mareen Zöllner (Mareen [dot] Zoellneratiart [dot] tu-freiberg [dot] de), Sophia Thüm (Sophia [dot] Thuematiart [dot] tu-freiberg [dot] de)

Dieses Fachkolloquium wird Herausforderungen und Möglichkeiten hinsichtlich der Recyclingstrategien verschiedener Komponenten der Mobilität aufzeigen. Von einem Überblick über herkömmliche wie neuartige Verwertungskonzepte der Fahrzeugkarosserie über Elektromotorrecycling, Lithium-Batterie-Aufbereitungsverfahren bis hin zu Digitalisierung mithilfe von erweiterter Realität werden Szenarien zum Umgang mit End-of-Life-Komponenten von Fahrzeugen dargestellt. Auf Herausforderungen bei der Auswahl passender Recyclingrouten sowie geeigneter Wiedereinsatzmöglichkeiten wird ebenfalls eingegangen.

Donnerstag, 9. Juni 2022

8.30–9.00 Ankunft

9.00–9.15 Begrüßung durch Prof. Lieberwirth

9.15–9.45 Thermische Verwertungsstrategien von CFK und deren Herausforderungen / Dr. Mareen Zöllner (IART, TU Bergakademie Freiberg)

9.45–10.15 Rohstoffliche Verwertung und Anforderungen an das Recycling faserverstärkter Kunststoffe (CFK/GFK) in der Metallurgie / Dr. Thomas Krampitz (IART, TU Bergakademie Freiberg)

10.15–10.45 Kaffeepause

10.45–11.15 Zerstörungsfrei zerstören – gezielte faserschonende Zerkleinerung von kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff / Philipp Niebel (IART, TU Bergakademie Freiberg)

11.15–11.45 Hybride Leichtbaustrukturen verwerten – Ansätze für ein recyclinggerechtes Multi-Material-Design / Dr. Robert Kupfer (Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik, TU Dresden)

11.45–12.15 OEM-Bauteile aus neuartigen rCF-Halbzeugen - recycelte Carbonfasern als Werkstoff der Zukunft / Marcel Zeisberg (Zeisberg Carbon GmbH)

12.15–13.45 Mittagspause

13.45–14.15 Perspektiven des GFK-Recyclings in der Glasindustrie / Jun.-Prof. Sindy Fuhrmann (Institut für Glas und Glastechnologie, TU Bergakademie Freiberg)

14.15–14.45 Kritische Rohstoffe: Demontage und Sammlung von Seltenerd-Permanentmagneten aus Elektromotoren / Adrian Valenas (IART, TU Bergakademie Freiberg)

14.45–15.15 Die Kunst nachhaltige Produkte zu schaffen / Dr. Christian Weidermann (Siemens AG)

15.15–15.45 Kaffeepause

15.45–16.15 Leichtbau goes digital – Mensch und Technik für eine ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft / Sophia Thüm (IART, TU Bergakademie Freiberg)

16.15–16.45 Das Recycling von Lithiumeisenphosphat-Batterien und Maßnahmen zur Verringerung des Gefährdungspotentials bei der Zerkleinerung / Eric Trebeck (IART, TU Bergakademie Freiberg), Dr. Lutz Wuschke (Scholz Recycling GmbH)

ab 18.00 Abendveranstaltung