Haus- und Profilfarben

Die Hausfarbe der Universität

Die Hausfarbe der TU Bergakademie ist die HKS 44.

Hausfarbe der TU BergakademieHKS 44 K = Farbtafel. Gedruckt in der Europa-Skala auf Kunstdruckpapier.

Web: #0064a8
RGB:
0/100/168
CMYK: 100/50/0/0

Hausfarbe der TU BergakademieHKS 44 N = Farbtafel. Gedruckt in der Europa-Skala auf Naturpapier.

Web: #0082c8
RGB:
0/130/200
CMYK: 100/30/0/0 

Pantone Vollton gestrichen: 2935 C
Pantone Prozess gestrichen: DS 214-1 C 

Farbspektrum für das Forschungsprofil und für das Studienprofil

Neben der signifikanten Hausfarbe Blau werden für verschiedene Anwendungen Farbstimmungen in Komplementärfarben zur Hausfarbe zur Verfügung gestellt. Diese sollen wie folgt zum Einsatz kommen:

  • Als Profilfarben werden weiterhin Orange, Blau, Rot und Grün stellvertretend für das Forschungsprofil GEOMATENUM verwendet.
  • Für die Darstellung des Studienprofils werden die vier Profilfarben wie folgt zugeordnet:

Profilfarbe GeoForschungsprofil: Geo
Studienprofil:
Geowissenschaften und Geoingenieurwesen

Web: #e08603
RGB: 224/134/3
CMYK: 10/55/100/0

Profilfarbe MaterialForschungsprofil: Material
Studienprofil:
Ingenieurwissenschaften

Web: #23bae2
RGB: 35/186/226
CMYK: 70/0/5/0

Profilfarbe Energie

Forschungsprofil: Energie
Studienprofil:
Wirtschaftswissenschaften

Web: #b5123e
RGB: 181/18/62
CMYK: 30/100/70/0

Profilfarbe UmweltForschungsprofil: Umwelt
Studienprofil:
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Web: #1a962b
RGB: 26/150/43
CMYK: 80/0/100/10

Anwendung des Farbmodus

FarbmodellDer Unterschied zwischen den Farbmodellen liegt in der Darstellung von Farbe und seiner Anwendung. Das RGB Farbmodell besteht aus den Farben Rot, Grün und Blau, die zusammen weiß ergeben und auf Bildschirmen Anwendung finden. CMYK besteht aus Farben Cyan (Blau), Magenta (Rot), Yellow (Gelb) und Key (Schwarz), die zusammen schwarz ergeben und für Printprodukte eingesetzt werden.

RGB-Farbmodell für Online-Anwendungen

  • besteht aus den drei Farben Red, Green und Blue, stellt eine additiven Farbmischung dar die z.B. bei Monitoren zur Anwendung kommt
  • für Präsentationen und Grafiken für Websites werden RGB-Farben gewählt

CMYK-Farbmodus für Print-Anwendungen

  • Cyan, Magenta, Yellow und Black sind die vier Primärfarben des CMYK-Farbmodell der subtraktiven Farbmischung
  • für Print-Erzeugnisse werden Abbildungen in CMYK angelegt