VERFAHREN für Synthese und Verdichten / Sintern

Erst durch den Einsatz geeigneter Verfahren, können die Hartstoffe basierend auf den Hochdruckphasen in den Systemen Si-Al-O-N und B-N hergestellt und kompaktiert werden. Es werden dafür verschiedene Hochdruckmethoden (statisch und dynamisch) eingesetzt und sinnvoll kombiniert:

  • Schockwellensynthese mittels flyer-plate und flyer-tube (Upscaling)
  • Hochdrucksintern mittels Multi-Anvil Presse
  • Schockverdichten (planar und Zylinder)
  • in-situ Hochdrucksynthese und Hochdrucksintern mittels Multi-Anvil Presse

Hochdruckverfahren

Hochdrucksintern/ -synthese

Schocksynthese und -kompaktieren

 map flyer-plate
Multi-Anvil Hochdruckpresse mit Walker-Modul (MAP 18/12)

flyer-plate Methode mit PWG (FP-80)

Hochdruckmethoden Vergleich

 

 Veröffentlichungen

  • Schlothauer et al.: "Chemical reactions, EoS-calculations and mechanical behavior of shocked porous tungsten carbide in the Mbar-range", Explosive Production of New Materials, Hrsg. O. A. Golosova und M. I. Alymov, 225-231 (2018)