2021

Der 72. BHT-FREIBERGER UNIVERSITÄTSFORUM stand unter dem Rahmenthema "Technologien für den Klimaschutz" und fand komplett virtuell statt. Vom 9. bis 11. Juni 2021 gaben die Vortragenden aus Wissenschaft, Industrie und Politik Einblicke in die jüngsten Erkenntnisse und diskutierten in 18 Programmpunkten mit den Teilnehmenden.

Das Programmheft des 72. BHT können Sie sich hier herunterladen. Der Ankündigungsflyer steht Ihnen hier zur Verfügung.


Im Folgenden finden Sie nähere Informationen zu den einzelnen Kolloquien.

Fachkolloquien (FK)

FK 1: Freiberger Kolloquium Elektrische Antriebstechnik (FKEA) 

FK 2: Bergbau und Wasser – Aufgaben für die Gegenwart, Sicherung der Zukunft 

FK 3: Wasserwirtschaft nach dem Kohleausstieg – Perspektiven für die Lausitz 

FK 4: Freiberger Stahltag 

FK 5: Advanced technologies to recover critical metals from primary and secondary resources 

FK 6: Red Mud - Fundamental progress of the industry in both economics as well as ecological aspects by the introduction of a new mass raw material for energy storage, water purification, construction materials and steel production 

FK 7: 5. Workshop: Digitalisierung in den Geowissenschaften – Didaktische Nutzung digitaler Objekte 

FK 8: 15. Freiberg-St. Petersburger Kolloquium junger Wissenschaftler 

FK 9: 5th Freiberger PhD Conference - From idea to dissertation 

FK 10: Akita-Freiberg university partnership – Commemorating Prof. Curt Adolph Netto and exploring the future


Virtuelles Kurzkolloquienprogramm (KK)

Erstmals wurde neben den oben genannten Fachkolloquien eine Reihe von virtuellen Kurzkolloquien angeboten, die in jeweils 90 Minuten verschiedene Aspekte der "Technologien für den Klimaschutz" beleuchteten.

KK 1: Mechanical recycling of Lithium-ion batteries – a technological overview

KK 2: Nachhaltiges und effizientes Projektmanagement bei der Entwicklung von Bergbaumaschinen - Bausteine für eine Integrierte Produktentwicklung

KK 3: Alternative carbon sources and H2 utilization

KK 4: Sustainability, recycling and secondary metallurgical processes 1

KK 5: Sustainability, recycling and secondary metallurgical processes 2

KK 6: Microwave applications for sustainable and efficient processes

KK 7: Grüne Energie aus Bergbaufolgelandschaften

KK 8: Energie- und ressourceneffiziente Produktion in Gießereien