Projekt Barrierefreiheit im Web

Jeweils zwei Millionen Euro jährlich bekommen Sachsens Hochschulen seit 2015, um die Inklusion von Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen zu verbessern. Ein Teil des Geldes fließt unter anderem in das Projekt "Inklusion - Barrierefreiheit im Web".

Was bedeutet Barrierefreiheit?

Barrierefreiheit ist die Grundvoraussetzung für Inklusion. Barrieren sind zu vermeiden oder zumindest zu reduzieren.

Barrieren im Alltag sind z.B. fehlende Rampen oder selbstöffnende Türen. Im Web gibt es weitere Barrieren, z.B.:

  • Texte in unverständlicher Sprache
  • fehlende Text-Alternativen für Multimedia-Inhalte
  • Tabellen als Gestaltungsraster verwendet

Wie kann der Webauftritt verbessert werden?

  • Redakteure dahingehend schulen
  • Software-Unterstützung für Überprüfung der Website
    • Software: Siteimprove
    • Basis: WCAG 2.0
  • erkannte Probleme
    • grafische Ausgabe
    • Probleme beschrieben
    • Lösungen vorgeschlagen

Projektinhalte

  • Qualitätsmanagement
    • Identifizieren und Beheben defekter Links und Rechtschreibfehler
    • Aufstellen von Richtlinien/Policys
  • Barrierefreiheit
    • Identifizieren und Beheben von A- sowie AA-Barrieren
    • Differenzierung der Probleme zwischen Redakteur und Webmaster/Entwickler
  • Weiterbildungen zum Thema Barrierefreiheit
    • Rechtliche Hintergründe und Umsetzung im Web
    • Funktionsweise von Screenreadern
    • Nutzung von Siteimprove
    • Erstellung barrierefreier Dokumente (Word, PDF)

Projektstart / -ablauf

ZeitraumInhalt
April 2017offizielle Vorstellung von Siteimprove
Januar-März 2017Zuständigkeiten bestimmt
November-Dezember 2016Bereiche/Gruppen identifiziert
November 2016WHK-Stelle besetzt
Oktober 2016Projektstart

Projektteam

 

Tom Schache


Koordinierung Siteimprove

Universitätsrechenzentrum

Telefon +49 3731 39-2306
tom [dot] schacheatstudent [dot] tu-freiberg [dot] de



Sprechzeiten: Donnerstag von 9 bis 13 Uhr
 

Tom Göpfert


Zentrale Webredaktion

Dezernat für Universitätskommunikation

Telefon +49 3731 39-2355
tom [dot] goepfertatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de



 

Diana Scheumann


Inklusionsbeirat

Dezernat für Personalangelegenheiten

Telefon +49 3731 39-2058
Diana [dot] Scheumannatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de



 

Alexander Winterstein


Projektleitung, zentraler Webkoordinator

Universitätsrechenzentrum

Telefon +49 3731 39-4785
alexander [dot] wintersteinathrz [dot] tu [dot] freiberg [dot] de