Unsere Alumni-Firma "Freiberg Institut" sucht Studierende als Softwareentwickler

Logo Freiberg Institut für vernetzte Energieautarkie
Das Freiberg Institut ist ein junges, innovatives Technologie-Startup und entwickelt eine Software namens Edgar. Diese bildet durch Simulation komplette Energieversorgungssysteme im Bereich Wärme, Strom und Mobilität ab und ermöglicht eine energetisch ganzheitliche Planung auf Gebäudeebene.

Aktuell sucht das Team engagierte Studierende, die es auf diesem Weg begleiten. Die Mitarbeit ist in folgenden Themenbereichen gefragt:

  • Backend-Entwicklung (Optimierungsalgorithmen, Graphenprogrammierung und mathematische Solver)
  • Frontend-Entwicklung (Aufbau SaaS, Datenmanagement, Nutzer- und Rechteverwaltung)
  • Weiterentwicklung der Pipeline für CI/CD
Bewerben Sie sich noch heute unter: mailatfreiberg-institut [dot] de.
Ansprechpartner: 
Konrad Uebel (Geschäftsführer Freiberg Institut)