Networking 2.0

 

3
<<>>

Fotos (c) FAN / Stefanie Preißler und Dr. Constance Bornkampf

Am 14. Januar 2016 berichteten auf der Karrieremesse ORTE die TUBAF-Alumni Verena Traub und Andreas Deicke über "NETWORKING 2.0 - wie präsentiere ich mich in Zeiten von Facebook, Xing & Co." Die zwei Absolventen des Diplomstudiengangs Betriebswirtschaftslehre gaben dabei praktische Tipps aus ihrem Berufsleben, wie man durch geschicktes Eigenmarketing im Web die gewünschte Aufmerksamkeit erzeugt. Insbesondere für den Berufseinstieg ist es von Bedeutung, dass sich die Bewerber ihrer Stärken bewusst werden und diese einprägsam und knackig darstellen. Im Vortrag war deshalb zu erfahren, worauf Personaler in sozialen Netzwerken achten und wie man sein eigenes Profil erkennen, schärfen und somit die Sichtbarkeit erhöhen kann. Anhand von konkreten Beispielen - wie der Auswahl der Keywords in der Profil-Beschreibung - wurde den studentischen Zuhörern näher gebracht, worauf es ankommt, sich im beruflichen Netzwerk richtig darzustellen und von Headhuntern finden zu lassen.

Im Anschluss an den "Report vor Ort" fand unter anderem mit Verena Traub eine nachmittägliche Podiumsdiskussion zum Thema "(Social?) Recruiting" statt. Im Youtube-Kanal des Career Centers kann das Gespräch als Video aufgezeichnet abgerufen werden.