Lokal - Global: Karriere weltweit

 

2
<<>>

Fotos © FAN / Stefanie Preißler

Zur Sommer-ORTE am 15. Juni 2016 sprach Dr. Anita Erbe-Tolls, Certified Project Management Associate (IPMA) und Managing Director of Erbe Investment Consulting, über ihre beruflichen Auslandserfahrungen. Der Praxisvortrag "Working in Finance & Investment in New York, Moscow, and Baku - what to expect and what to avoid" richtete sich gezielt an deutsche und internationale Studierende, die eine Karriere im Ausland planen. Die Referentin stellte ihren bisherigen Karriereweg und ihre persönlichen Erfahrungen in den drei Metropolen vor. Mit viel Humor und praktischen Tipps erläuterte Dr. Anita Erbe-Tolls die Dos and Don'ts im Hinblick auf die jeweilige Mentalität im Arbeitsleben und nannte Kontaktstellen für Auslandspraktika bzw. den Einstieg in die internationale Finanz- und Investmentbranche.

Dr. Anita Erbe-Tolls, Gründerin der Firma Erbe Investment Consulting, promovierte bis April 2016 am Lehrstuhl für Baubetriebslehre an der TU Bergakademie Freiberg. Von 2007 bis 2012 arbeitete sie als Projektleiterin für die Entwicklung von industriellen Großanlagenbauprojekten in Essen. Zuvor war sie bei Banken, Investmentgesellschaften und in der strategischen Beratung, u.a. in New York, Moskau, Baku und Düsseldorf, tätig.

Den offiziellen Pressebericht der TU Bergakademie Freiberg zur Sommer-ORTE 2016 lesen Sie hier.