ALUMNIght

Mit der ALUMNIght bieten wir an einem Freitagabend bzw. -nachmittag aller drei Monate eine besondere Veranstaltungsreihe für Sie, liebe Alumni der TU Bergakademie Freiberg. Ob Sie nun unseren Universitätscampus über Ihre ehemaligen Studierendenerfahrungen hinaus neu entdecken, aktuelle Forschungsfelder der Universität kennenlernen oder einen Blick in sonst verborgene Bereiche werfen - entdecken Sie Ihre Alma Mater Fribergensis einmal von einer vollkommen neuen Seite! Die Teilnahme an der ALUMNIght ist kostenfrei. Spenden für die Alumni-Arbeit sind jederzeit willkommen. Einzige Bedingung für die Teilnahme ist, dass Sie im Freiberger Alumni Netzwerk registriert sind. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird um Anmeldung gebeten. Gern können Sie auch eine Begleitperson mitbringen, geben Sie dies einfach bei der Anmeldung mit an.  

Im September: Bergakademische Geschichte(n) auf dem Donatsfriedhof

Der Donatsfriedhof - Wer ist nicht schon einmal an ihm vorbeigekommen? Er ist einer der ältesten erhaltenen und zugleich kulturhistorisch bedeutendsten Friedhöfe in Freiberg. So verwundert es nicht, dass er als Bestandteil der Kandidatur zum UNESCO-Welterbe „Montanregion Erzgebirge“ gelistet wird. Es besteht eine Zweiteilung in den älteren Donatsfriedhof (Bestattungen bis 1835) und den neuen Donatsfriedhof (Bestattungen seit 1835). Auf letzterem werden seit einigen Jahren keine neuen Gräber mehr vergeben. Der ältere Friedhof ist in der Form eines Ovals von 125 x 150 m Größe angelegt. Am westlichen Zugang befindet sich ein großes Torhaus, das nach den Plänen von Bergakademie-Professor Eduard Heuchler von 1836 bis 1839 errichtet wurde. In beiden Arealen haben zudem zahlreiche Professoren der Bergakademie ihre letzte Ruhestätte gefunden. Diesen möchten wir uns schwerpunktmäßig bei unserem Rundgang mit Burkhard Schmugge (Kirchgemeinde) und Professor Heinrich Oettel (TU Bergakademie Freiberg) widmen. Werfen Sie also einen interessanten Blick zurück in die Stadt- und Universitätsgeschichte!

Im Anschluss laden wir die Teilnehmer zu einem kleinen Umtrunk beim Freiberger Alumni-Stammtisch ins Kartoffelhaus ein.

Foto Grabkreuz der Familie Ledebur auf dem Donatsfriedhof

Datum: 28.09.2018, um 16:00 Uhr

Ort: Donatsfriedhof am Hauptzugang Donatsring / Himmelfahrtsgasse

Bitte beachten Sie, dass die maximale Teilnehmerzahl von 25 Personen bereits erreicht wurde! Eine Anmeldung ist daher nur noch für die Warteliste möglich:

  • E-Mail (alumniatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de)
  • Telefonisch: 03731 39-2675 oder -3772 

Einen Überblick über vergangene Veranstaltungen finden sie hier:

Zum Seitenanfang