Fest der Kulturen 2019

Zum Fest der Kulturen am 10. November 2019 waren rund 1.000 Besucherinnen und Besucher ins Freiberger Tivoli gekommen. Sie erlebten internationale Küche, Tänze und Gesänge. Viele Kindern und Teenager traten auf und hatten sichtbar Freude daran, vor so vielen Leuten aufzutreten. Zahlreiche indische Studierende begeisterten mit Gesang und Tanz. Zum zweiten Mal beteiligte sich der Freiberger Verein "Neue Heimat", in dem sich vor allem geflüchtete Menschen engagieren, mit mehreren gelungenen Darbietungen am Programm.

Ein herzliches Dankeschön an alle Studierenden, die einen Beitrag zum Fest der Kulturen geleistet haben und es für viele Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben!

Fotos und Collagen: Torsten Mayer

Ein internationaler Kinderchor singt "Glück auf, der Steiger kommt!"
Herr Dr. Nidal, Vereinsvorstand von Neue Heimat e. V. sprach Grußworte
Der Opernsänger Nico Amir sang und spielte gemeinsam mit der Bürgerbühne
Bürgerbühne
Bürgerbühne