Nationale Forschungsförderung

Die Abteilung Forschungsangelegenheiten unterstützt die Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg bei der Recherche nach Fördermöglichkeiten und begleitet das interne Verfahren bei einer Antragstellung.
Wir beraten Sie insbesondere bei:

  • Projektförderung aus Fachprogrammen des Bundes (BMBF, BMWi, u.a.)
  • Fördermaßnahmen für die Projektförderung im Freistaat Sachsen,
  • Sondermaßnahmen zur Förderung von FuE in kleinen und mittleren Unternehmen und
  • Förderung durch sonstige Förderinstitutionen und Stiftungen.

Für die eigene Recherche nach Förderprogrammen steht Ihnen ein Zugriff auf die Online – Datenbank ELFI zur Verfügung. ELFI ist die Servicestelle für Elektronische Forschungsförder-Informationen im deutschsprachigen Raum. In der Online-Datenbank werden die Informationen zur Forschungsförderung gesammelt und gezielt aufbereitet. Eine Anleitung zur ELFI-Onlinerecherche finden Sie hier. Derzeit enthält die ELFI-Datenbank ca. 11.000 Programme und rund 4.900 nationale und internationale Förderer. 

Für Fragen zur Förderantragstellung an die EU (Horizon 2020 u. a.) wenden Sie sich bitte an die EU-Referentin, Frau Dr. Ellen Weißmantel.

Die Förderantragstellung zu Projekten im EIT Raw Materials wird durch das Regional Center Freiberg begleitet.