Wissenschaftliches Personal

Wissenschaftliches Personal

188/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Mechanik und Fluiddynamik
Durchführung von Übungen, Praktika und Tutorien, insbesondere in den Fächern Strömungsmechanik I und II sowie Messtechnik; Vorbereitung von Klausuren; Betreuung von studentischen Arbeiten
Bewerbungsschluss: 25. August 2016

190/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie – Gießerei-Institut
Mitarbeit und Organisation in ausgewählten Forschungsprojekten; Mitwirkung in der Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Gusseisenwerkstoffe und Gießverfahren; selbstständige Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen; Vorbereitung und Erarbeitung Publikationen und Vorträgen und deren Präsentation sowie Berichtlegung
Bewerbungsschluss: 29. August 2016

55/HZDR – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Helmholz-Institut – Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf
Entwicklung neuer Methoden im Bereich multi-skalarer Bildanalyse von Geoobjekten; Unterstützung der Aktivitäten der Abteilung in Bereichen der Spektroskopie und Analyse von digitalen Geländemodellen; Kommunikation und Abstimmung mit der Abteilung Geomodellierung; Einwerbung von Drittmittelprojekten; Publikation und Präsentation von wissenschaftlichen Ergebnissen
Bewerbungsschluss: 31. August 2016

55E/HZDR – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Helmholz-Institut – Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf
methodological development of multiscale image processing for geological purposes; active input/contribution to the division activities on analysis of digital elevation models and spectroscopy; close cooperation with the division "Valuation and Modelling"; publication and presentation of scientific results; acquisition of third-party projects
Bewerbungsschluss: 31. August 2016

185/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Professur Allgemeine BWL, insb. Rechnungswesen und Controlling
Im Rahmen des interdisziplinären Forschungsprojektes „Ganzheitliche Implementierung ressourceneffizienter Formge-bungsverfahren“ werden Methoden der Technologie- und Nachhaltigkeitsbewertung insbesondere im Hinblick auf deren Anwendung bei der Entwicklung neuer werkstofftechnologischer Verfahren und Prozessketten (Projekt 1) sowie hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit auf Gießereiprozesse (Projekt 2) untersucht und weiterentwickelt.
Bewerbungsschluss: 31. August 2016

191/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen
Aufbau und Weiterentwicklung eines speziellen Reaktors für die Kraftstoffsynthese; Durchführung von kinetischen Untersuchungen am aufgebauten Reaktor; Physikalisch-chemische Charakterisierung der Katalysatoren; Durchführung mechanistischer Untersuchungen; Kinetische Modellierung der Kraftstoffsynthese und Reaktorauslegung
Bewerbungsschluss: 01. September 2016

192/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Technische Chemie
Das Institut für Technische Chemie bearbeitet Fragestellungen zu Produktion von Rohstoffen für die chemische Grundstoffindustrie sowie der Produktion von Fein- und Spezialchemikalien. Das Projekt befasst sich mit Fragen der Herstellung von Methanol aus Kohlendioxid und Elektrolyse-Wasserstoff, der mittels erneuerbarer Energien erzeugt wird. Durch eine stoffliche Nutzung von Kohlendioxid lassen sich in Folge CO2-Emissionen mindern und CO2 wird dadurch in einem Kreislauf genutzt, ohne dass die Atmosphäre durch zusätzliche Emissionen belastet wird.
Bewerbungsschluss: 01. September 2016

186/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Experimentelle Physik
Die Gruppe „Kristallphysik“ am Institut für Experimentelle Physik beschäftigt sich mit thermoelektrischen Halbleitersystemen, die Abwärme in elektrische Energie umwandeln. Solche Systeme haben ein großes Potenzial, wichtige Beiträge zur Reduzierung der CO2- und Treibhausgasemissionen, als auch effizientere Energienutzung leisten zu können. Im Zentrum unseres wissenschaftlichen Interesses stehen Struktur-Eigenschafts-Korrelationen in mineralähnlichen Verbindungen mit Chalkogeniden.
Bewerbungsschluss: 02. September 2016

189/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Professur für Marketing und Internationaler Handel
Die Arbeitsaufgaben umfassen Tätigkeiten in der Lehre (z. B. Überarbeitung von Vorlesungsunterlagen, Durchführung von Übungen, Betreuung studentischer Arbeiten und Projekte), die Unterstützung der Studienwerbung und des Hochschulmarketings der Universität sowie die aktive Mitarbeit in Forschungs- und Praxisprojekten der Professur. Die Umsetzung eines Promotionsvorhabens innerhalb von drei Jahren wird erwartet.
Bewerbungsschluss: 02. September 2016

193/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Anorganische Chemie
Mitwirkung in der Lehre des Instituts, insbesondere Betreuung von Praktika und Übungen; Mitwirkung an der Gestaltung neuer, vor allem elektronischer, Lehrmaterialien; Forschungsarbeiten in den Bereichen Elektrochemie, ionische Flüssigkeiten, Koordinationschemie und chemische Metallurgie mit der Möglichkeit zur Promotion
Bewerbungsschluss: 02. September 2016

194/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Anorganische Chemie
Mitwirkung in der Lehre des Instituts, insbesondere Betreuung von Praktika und Übungen; Mitwirkung an der Gestaltung neuer, vor allem elektronischer, Lehrmaterialien; Forschungsarbeiten in den Bereichen Salz- und Mineralchemie sowie anorganischer Baustoffchemie mit der Möglichkeit zur Promotion
Bewerbungsschluss: 02. September 2016

202/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie – Gießerei-Institut
Bearbeitung des Teilprojektes TP04; eigenständige Planung und Durchführung von Versuchen im Rahmen des SFB; Auswertung und Dokumentation; administrative Verwaltung, auch der Projektmittel; aktive Mitarbeit im Graduiertenkolleg; Öffentlichkeitsarbeit und Präsentationen im Rahmen des Teams
Bewerbungsschluss: 08. September 2016

201/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik
Der Aufgabenbereich umfasst die wissenschaftliche Bearbeitung eines Projektes zur „Entwicklung von Verbundwerkstoffen für Aluminiumschmelz- und -warmhalteöfen“ mit folgenden Teilaufgaben: selbstständige und eigenverantwortliche Herstellung von Verbundwerkstoffen mittels plastischer Formgebung sowie dessen Fügen zu Bauteilen; Charakterisierung der hergestellten Werkstoffe durch Ermittlung von Materialkennwerten; Durchführung und Auswertung von Korrosionsversuchen mit Aluminium
Bewerbungsschluss: 15. September 2016

204/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bergbau und Spezialtiefbau
Projektmanagement; Koordinierung der Kooperation zwischen den 8 projektbeteiligten Universitäten in Russland, Vietnam, Österreich und Italien; Koordinierung der Projektaktivitäten gegenüber dem DDAD und den zuständigen Stellen der EU; Organisation von Treffen/ Konferenzen der Projektteilnehmer; Bearbeitung von Berichten zum Projektverlauf; kaufmännische Betreuung des Projektes (Rechnungen, Abrechnungen ...); Curricula-Entwicklung für den Master-Studiengang Erdöl/ Erdgas Geologie
Bewerbungsschluss: 16. September 2016

195/2016 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik
Die Tätigkeit umfasst die Mitwirkung in Lehre und Forschung, insbesondere die Organisation und Unterstützung bei der Projektbearbeitung an der Professur für Technische Thermodynamik, die Unterstützung bei der Datenauswertung und Zusammenfassung von Monitoringdaten zweier energieautarker Häuser sowie die Vorbereitung und Planung eines Monitoringprojektes für Mehrfamilienhäuser.
Bewerbungsschluss: 19. September 2016