GraFA-Workshop: Kommunikation als Schlüssel

„Kann ich Sie kurz sprechen?“ – und schon wird man als Lehrende*r am Rande der Vorlesung zu Krisenberater*in, Motivationscoach oder Mentor*in.

Damit Sie wissen, was Sie tun, verschaffen wir uns im Workshop Klarheit über die gängigen Formate der Begleitung: Coaching, Beratung, Mentoring.

Anhand Ihrer Fallbeispiele,Themen und Fragen erfassen und systematisieren wir die wichtigsten kommunikativen Herausforderungen im Umgang mit Studierenden.
Dabei wenden wir Erkenntnisse aus der Mitarbeiterführung auf den Hochschulkontext an

Kombiniert mit kleinen Wahrnehmungsexperimenten sowie Übungen zu Sprachlichem und Körpersprachlichem trainieren und diskutieren wir an ausgewählten Beispielen, wie Sie als Gesprächsführende die Fäden in der Hand behalten und sinnvoll verknüpfen können.

Dabei erhalten Sie Instrumente und Hinweise, um als Lehrende*r Gesprächssituationen mit Studierenden sowohl zwischen Tür und Angel als auch beim geplanten Termin angemessen zu gestalten.

Workshop dauert 2 Tage:

  • 11. Juni 2018 (09:00 Uhr - 16:30 Uhr)
  • 12. Juni 2018 (09:00 Uhr - 16:30 Uhr)
Veranstaltungsdetails
Termin: 
11. Juni 2018, 09:00 - 16:30
Veranstaltungsort: 
SIZ Großer Seminarraum 0.406/0.407, Prüferstrasse 2 / EG 19