Ringvorlesung der Studentengemeinde

„Eingekeilt zwischen Desinteresse und Vertrauensverlust – Wie will Kirche morgen von sich reden?“

Manja Erler, Referentin für Gemeindeaufbau und Mission im Sächs. Landeskirchenamt

Kirche – als Institution wie in ihren Repräsentanten – leidet unter fortgesetztem Vertrauensverlust. Das legen Austrittszahlen, das Klima in den Medien oder die Richtung nahe, die Gespräche über dieses Thema in der persönlichen Erfahrung oft nehmen. Wenn nicht von vornherein abgewunken wird. Auch wissen wir inzwischen, dass die Hinwendung zu Glaube und Religion für Menschen, die bisher damit keinen Kontakt hatten, ein jahrzehntelanger Prozess ist. Es fällt also sichtlich schwer, heute dem Auftrag Jesu nachzukommen und Mission zeitgemäß zu gestalten. Aber es gibt Ideen und Ansätze, wie uns die Referentin des Abends zeigen wird.

Veranstaltungsdetails
Termin: 
06. Dezember 2017, 20:00 - 21:30
Veranstaltungsort: 
ESG-Raum, Pfarrgasse 36