Studienabbruch und dann?

Welche Chancen bieten sich auch ohne Studienabschluss?

So vielfältig wie die Ursachen sind auch die Lösungsmöglichkeiten.

Wie geht es weiter?

Welche Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten stehen offen?

Wir helfen Ihnen u.a. einen Ausbildungsplatz zu finden oder vor dem Wechsel eines Studiums Ihre Eignung anhand eines „Studienfeldbezogenen Beratungstests“  prüfen zu lassen.

Oder handelt es sich „nur“ um eine Krise im Studium?

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Für den Vortrag wird keine Schutz- und Aufwandsgebühr erhoben.

Veranstaltungsdetails
Termin: 
15. Mai 2017, 18:15 - 19:45
Veranstaltungsort: 
PRÜ-1104 | Universitätshauptgebäude | Eingang Prüferstraße 1, 1. OG